Kollaborieren statt kollabieren

Marlies Hebler wünscht sich mehr Zusammenarbeit in der Branche, statt ständig das Rad alleine neu erfinden zu wollen. Die  Textunes-Mitgründerin, die gerade bei Thalia ausgeschieden ist, füllt den Fragebogen für den buchreport.de-Jahresrückblick aus.
Das hat mich am meisten gefreut
die Verleihung des Kurt-Wolff-Preises an den Verbrecher Verlag
das charmante Moderatorenpaar Katja Splichal / Holger Volland bei der E:Publish 2013
der St. Gallen International Management Course in Kooperation mit der Frankfurter Buchmesse
Das hat mich am meisten geärgert
Ich ärgere mich nicht, ich wundere mich nur.
Das habe ich 2013 am liebsten gelesen
„Eine neue Kopie ist verfügbar“ von Dirk van Gehlen (Metrolit)
Das steht auf meiner persönlichen Agenda 2014 (Top-3)
häufiger tanzen gehen
endlich Kochen lernen
mich überraschen lassen von neuen Möglichkeiten 
Das muss sich in der Branche 2014 ändern
Nicht ständig das Rad alleine neu erfinden wollen, sondern sich zusammentun: Kollaborieren statt kollabieren!

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kollaborieren statt kollabieren"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Ferrante, Elena
Suhrkamp
21.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften