Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Revirement von Agent und Lektor

Der Blessing-Programmleiter Tilo Eckardt steigt als Agent bei Mohrbooks in Zürich ein. Sein Nachfolger wird – der Rechtehändler – Holger Kuntze (Foto). 
Der 45-Jährige war von 2007 bis 2010 für die Michael Meller Literary Agency in Berlin tätig und seit 2010 selbstständig mit eigener Agentur in Kooperation mit der Agentur Petra Eggers. Kuntze berichtet unter dem random House-Dach direkt an den Blessing/Heyne-Verleger Ulrich Genzler
Vor seiner Agenten-Karriere war Kuntze acht Jahre Programmleiter des Argon Verlags (S. Fischer Verlage) und Geschäftsführer des Argon Hörbuchverlags (Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck). Von 1996 bis 1999 war er Programmleiter der Ullstein Buchverlage und davor für verschiedene andere Verlage als Lektor tätig.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Revirement von Agent und Lektor"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Link, Charlotte
Blanvalet
2
Korn, Carmen
Kindler
4
Zeh, Juli
Luchterhand
5
Falk, Rita
dtv
08.10.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Oktober - 24. Oktober

    Neocom 2018

  2. 24. Oktober - 26. Oktober

    Medientage München 2018

  3. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  4. 5. November - 6. November

    VDZ: Publishers‘ Summit 2018

  5. 6. November

    Kindermedienkongress