Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Monatspass

Duett für den Nachwuchs

Die Geschäftsleitung von „Klett Mint“ wird erweitert: Seit dem 1. Oktober verantwortet Jörn Laakmann (Foto) als Geschäftsführer neben Dierk Suhr den Bereich Schule und Beruf. Der 49-Jährige kommt von der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft WBG, wo er als Lektoratsleiter das Verlagsprogramm verantwortete. 

Foto: © Ernst Klett Verlag

Die in Stuttgart angesiedelte Klett-Tochter „Mint“ widmet sich der Förderung des naturwissenschaftlich-technischen Nachwuchses und wirbt in Schulen für mehr Interesse an den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (kurz: MINT). 
Die Klett Gruppe belegt mit einem Jahresumsatz von 457 Mio Euro (2011) zurzeit den zweiten Platz im buchreport-Ranking der 100 größten Verlage

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Duett für den Nachwuchs"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Riley, Lucinda
Goldmann
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Link, Charlotte
Blanvalet
5
Kutscher, Volker
Piper
12.11.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  2. 14. November - 2. Dezember

    Münchner Bücherschau

  3. 16. November

    Bundesweiter Vorlesetag

  4. 19. November

    Geschwister-Scholl Preis

  5. 19. November

    buch aktuell 4*2018