Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Der Lotse geht von Bord

Auf der Kommandobrücke des Rowohlt Verlags gibt es einen Wechsel: Lutz Kettmann (Foto), seit 33 Jahren bei den Hamburgern an Bord, wird zum Jahresende die Geschäftsführung Marketing/Vertrieb abgeben und in den Ruhestand wechseln. Nachfolgerin wird Annette Beetz (Foto).
Beetz (51) kommt vom Ratgeberriesen Gräfe und Unzer. Bei der Ganske-Tochter ist sie im Geschäftsführer-Rang ebenfalls für den Bereich Marketing und Vertrieb verantwortlich. Sie wird ihre Tätigkeit bei Rowohlt spätestens zum Jahreswechsel neben Verleger Alexander Fest und Peter Kraus vom Cleff (kaufmännischer Geschäftsführer) aufnehmen. 
Kettmann (62) ist gelernter Sortimentsbuchhändler. Er trat 1979 als Vertriebsassistent in den Rowohlt Verlag ein. Von 1985 bis 1999 war er Vertriebsleiter. Anschließend führte er als Marketingchef das Ressort Vertrieb und Werbung in der Reinbeker Verlagsgruppe. Im März 2001 erhielt er die Kapitänsstreifen und wurde in den Geschäftsführer-Rang befördert. 
Sein Chef, Rüdiger Salat, Geschäftsführer der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck, lässt ihn nur ungern ziehen. „Durch seine Persönlichkeit, eine seltene Mischung aus Erfindungsreichtum und Tatkraft, hat Lutz Kettmann den Rowohlt Verlag entscheidend geprägt. Ohne ihn wären die außergewöhnlichen Erfolge im Markt und im Ergebnis nicht denkbar gewesen.“

Frank H. Häger, Vorstand Buch und Digitale Medien der Hamburger Ganske-Verlagsgruppe, bedauert den Fortgang von Beetz: „Sie hat maßgeblich zum Erfolg von Gräfe und Unzer beigetragen.”

Kommentare

1 Kommentar zu "Der Lotse geht von Bord"

  1. Richard Feldmann | 24. April 2012 um 21:36 | Antworten

    Rowohlt ohne Lutz Kettmann??? Eine gewöhnungsbedürftige Vorstellung! Aber der wohlverdiente Ruhestand mit stabiler Gesundheit und Zufriedenheit sei ihm von Herzen gegönnt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    16.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover