Kommission legt Entwurf vor

Die Schweizer Nationalratskommission für Wirtschaft und Abgaben WAK hat ihren Entscheid für ein Buchpreisbindungsgesetz bestätigt, meldet der Schweizer Branchenverband SBVV. Die Analyse der Anhörung (Vernehmlassung) habe ergeben, dass die Mehrheit der Kantone, Parteien und Organisationen eine gesetzliche Regelung zur Förderung von Autoren, Verlagen und Sortimentsbuchhandlungen in der Schweiz befürwortet.

Entscheidend bleiben aber die Details des von der WAK ausgearbeiteten Gesetzentwurf. Zum Abschluss des Vernehmlassungsverfahrens für das geplante Preisbindungsgesetz in der Schweiz („Loi Maitre“) hatte der Schweizer Buchhändler- und Verlegerverband im Februar noch einmal seine Position bekräftigt: Der Verband begrüßte das Vorhaben grundsätzlich, übte aber heftige Kritik an Teilen des Gesetzesentwurfs hier unsere damalige Meldung

Die Details der Vorlage wollen die Verbandsgremien jetzt noch prüfen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kommission legt Entwurf vor"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften