(Anzeige)

(Anzeige)
Buchhandel
Mittwoch, 16. Januar 2013 (12:00 Uhr)


Markus Schröder wird oberster Thalia-Einkäufer

Herr der Sortimente

Von Aldi zu Thalia: Markus Schröder tritt als neuer Direktor für Einkauf und Sortimentsmanagement beim größten Buchfilialisten Deutschlands an. Der 40-Jährige tritt die Nachfolge von Ingo Wolters an, der sich im Herbst verabschiedet hatte.

Der Diplom-Betriebswirt Schröder arbeitete zunächst als Unternehmensberater bei McKinsey, bevor er in unterschiedlichen Managementfunktionen bei Handelsunternehmen arbeitete, spezialisiert auf Sortimentsplanung – eine Aufgabe, die bei Thalia durch die zahlreichen Tests neuer Non-Book-Sortimente immer wichtiger wird. Zu seinen Stationen zählen die Globus Warenhäuser (Schweiz) und zuletzt der Discounter Aldi Schweiz, wo er Planung und Einkauf mehrerer Sortimentsbereiche verantwortete. 

Nach dem Abschied von Wolters als Direktor Commercial hatte Ingo Kretzschmar übergangsweise den Bereich geleitet. Er soll sich jetzt wieder auf seine Funktion als Vertriebsleiter für die Vertriebsregionen Ost (Buch & Kunst) und Nordwest (Grüttefien) konzentrieren. 

Tom Kirsch, Leiter strategischer Einkauf, berichtet direkt an Schröder. 



blog comments powered by Disqus


ImpressumSitemapAGB © 2013

CMS, Programmierung Design und Hosting: www.wecotec.de