Rita Falk


PLUS

Rita Falk erobert den Paperback-Spitzenplatz

Erscheint ein neuer Eberhofer-Krimi, fließen mehr als ein Drittel der Exemplare in Bayern ab. Auch bei Rita Falks achtem Krimi „Weißwurstconnection“ hat der Süden Deutschlands wieder stark zugegriffen (Foto: Susanne Schleyer, autorenarchiv.de). … mehr


Schweinsköpfe, Schildkröten und Engel

Schweinsköpfe, Schildkröten und Engel

Seit gut vier Jahren ist auf dem deutschen Paperback-Belletristik-Markt der Trend zu beobachten, dass Provinzkrimis aus der Feder von Rita Falk eine Woche nach Erscheinen … mehr


Mörderische Heimatgefühle

Es ist bereits der neunte Band, den Gisa Pauly über den Sylter Kommissar Erik Wolf bei Piper veröffentlicht hat. Mehr als 750.000 Sylt-Krimis hat sie … mehr


Aus dem Stand an die Spitze

Aus dem Stand an die Spitze

Mit ihrem neuen Krimi „Leberkäsjunkie“ (dtv) ist Rita Falk (Foto: Bernd Schumacher) der Sprung von 0 auf 1 in der Belletristik-Bestsellerliste im Paperback gelungen. Sie … mehr


Sprung an die Spitze

Sprung an die Spitze

Mit ihrem neuen Krimi „Zwetschgendatschikomplott“ (dtv) ist Rita Falk (Foto: Bernd Schumacher) der Sprung von 0 auf 1 in der Belletristik-Bestsellerliste im Paperback gelungen. Sie … mehr


Dampf in der Kreativschmiede

Dampf in der Kreativschmiede

Das im vergangenen Jahr gelaunchte Verlagsportal Oetinger34 baut sein Patenschaftsprogramm aus: Nach dem Engagement des Fantasy-Spezialisten Bernhard Hennen konnte der Verlag nun auch die Krimiautorin … mehr


Provinz und fremde Welten

Obwohl, oder gerade weil Rita Falk in ihren Provinzkrimis einen stark dialektgeprägten Ton anschlägt, erfreuen sich ihre Bücher großer Beliebtheit. Ihr Debüt „Winterkartoffelknödel“ aus dem … mehr