karriere

NadjaRadojevic_ErichPommerInstitut

»Mehr Frauen in die Chefsessel«

In der Buchbranche wie in der gesamten Medienbranche sind Frauen selten in Führungspositionen. Ursachen und Gegenmaßnahmen erläutert Nadja Radojevic vom Potsdamer Erich Pommer Institut im Interview für den HR-Channel. Sie will die Karrierechancen von Frauen mit einem neuen Führungskräfte-Programm fördern. … mehr


Es fehlt an passenden Vorbildern

Es fehlt an passenden Vorbildern

Frauen sind in den Chefetagen der Buchverlage weiterhin unterrepräsentiert. Das zeigt eine Auswertung des buchreport-Rankings „Die 100 größten Verlage“. Die Journalistin und Autorin Stephanie Hanel … mehr