c.h. beck

Beck-Online und Thomson Reuters starten Kooperation

Der Verlag C. H. Beck stärkt vor dem Hintergrund der global zusammenwachsenden Märkte die Position seiner juristischen Datenbank Beck-Online: Mit Thomson Reuters, weltweit vorne auf dem Feld der Fachinformationen, wurde eine exklusive Zusammenarbeit im internationalen Steuerrecht vereinbart. … mehr



PLUS

Neuer Rechtsrahmen unter Dach und Fach

Am 1. Januar 2018 tritt das reformierte Bauvertragsrecht in Kraft. Fachverlage sind mit Handbüchern und Kommentaren gut gerüstet. Bauvorhaben in Deutschland werden ab 1. Januar … mehr



PLUS

Personalien der Woche

Dr. Christian Kopp (48, Foto), derzeit noch Mitglied des Vorstandes der Ganske-Gruppe, tritt Anfang 2018 in die Geschäftsleitung des Verlags C.H. Beck ein. Nach einer … mehr


Börsenverein: Bürgschaften im Härtefall

Die Frist für die Rückzahlungen an die VG Wort und die VG Bild-Kunst ist abgelaufen: Rund 250 Verlage haben bei den Verwertungsgesellschaften einen Antrag auf Stundung oder Ratenzahlung gestellt. Für Hilfe aus dem Härtefallfonds der Börsenvereinsgruppe liegen erste Anträge vor. … mehr


Nomos übernimmt Ergon-Verlag

Nomos setzt weiter auf Expansion: Nachdem das Unternehmen in diesem Jahr bereits den Wissenschaftsverlag Tectum sowie diverse Fachzeitschriften übernommen hat, verstärkt die C.H. Beck-Tochter ihre geisteswissenschaftliche Sparte nun mit der Akquisition des Ergon-Verlags. … mehr


Neuer Leiter bei beck-shop.de

Patrik Holtz (45) wird neuer Leiter der Online-Fachbuchhandlung beck-shop.de (www.beck-shop.de). Bereits zum 18. September tritt er seine neue Stelle an. Der zum Verlag C.H. Beck … mehr



PLUS

Waldbücher und Tierthemen bleiben gefragt

Naturbücher haben Konjunktur. Hinter den Sachbuchbestsellern des Försters Peter Wohlleben platzieren sich im Themenranking Naturwissenschaft aktuell mehrere Bücher zu Tierthemen, darunter das neue Buch von Helen Macdonald.

… mehr