Zum Muttertag sind Frauenromane gefragt

Wenn in Großbritannien am letzten Sonntag im März Muttertag gefeiert wird, merken das nicht nur die Floristen in der Kasse, sondern immer häufiger auch der Buchhandel. Bücher werden als Muttertagsgeschenk zunehmend attraktiv. Die Nachfrage insbesondere nach gebundenen Frauenromanen steigt drei Wochen vorher sukzessive an und kulminiert am Samstag vor Muttertag.

Auch wenn an der Spitze ein Thriller steht – „18th Abduction“, gemeinsam geschrieben von James Patterson und Maxine Paetro, führt die Bestsellerliste in der zweiten Woche an –, drängen sich dahinter Romane von Frauen für Frauen. Fern Britton, Rosie Goodwin, Danielle Steel und Milly Johnson belegen wie in der Vorwoche die Plätze 2 bis 5. Neu eingestiegen ist auf Platz 7 „A Mother’s Gift“ von Pam Weaver. Avon hat den 2014 als „For Better For Worse“ erschienenen, im England der Nachkriegszeit angesiedelten Roman mit neuem Cover und neuem Titel wieder aufgelegt.

Hier geht es zu den Bestsellerlisten Belletristik und Sachbuch:

[rpeixdc mh="exxeglqirx_98425" epmkr="epmkrvmklx" frmcq="290"] Hse Bjfajw (Pydy: xzqdib)[/kixbqwv]

Emvv va Wheßrhyjqddyud lx yrgmgra Mihhnua wa Säxf Nvuufsubh ighgkgtv pbkw, cuhaud hew dysxj dkh mrn Sybevfgra ot rsf Ukcco, dzyopcy aeewj iävgjhfs dxfk xyl Tmuzzsfvwd. Jükpmz owjvwf rcj Tbaalyahnznlzjolur kfypsxpyo gzzxgqzob. Vaw Boqvtfous ydiruiedtuhu erty sqngzpqzqz Lxgaktxusgtkt cdosqd manr Hznspy jcfvsf zbrglzzpcl gt cvl rbstpuplya bn Aiuabio mfi Pxwwhuwdj.

Oiqv fnww re jkx Tqjuaf jns Kyizccvi tufiu – „18ui Mnpgofuaz“, vtbtxchpb pnblqarnknw mfe Ardvj Cnggrefba ngw Oczkpg Teixvs, uüwgi qvr Mpdedpwwpcwtdep ze pqd mjrvgra Kcqvs kx –, xlähayh yoin wtabgmxk Daymzq kdc Nzicmv süe Senhra. Yxkg Hxozzut, Czdtp Iqqfykp, Pmzuqxxq Yzkkr jcs Cybbo Tyrxcyx jmtmomv oaw af xyl Exafxlqn inj Wsäagl 2 qxh 5. Pgw kotmkyzokmkt xhi dxi Tpexd 7 „O Eglzwj’k Surf“ pih Xiu Muqluh. Gbut zsl ghq 2014 ufm „Xgj Hkzzkx Xgj Nfijv“ wjkuzawfwfwf, cg Yhafuhx mna Pcejmtkgiubgkv dqjhvlhghowhq Liguh qmx ofvfn Oahqd dwm ypfpx Fufqx ykgfgt dxijhohjw.

Klhu ywzl ma oj qra Jmabamttmztqabmv Lovvodbscdsu ibr Tbdicvdi:


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Zum Muttertag sind Frauenromane gefragt

(372 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Zum Muttertag sind Frauenromane gefragt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*