buchreport

Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

VEMAG führt Verlagssoftware von knk ein

Die VEMAG Verlags- und Medien AG hat sich für die Einführung der Verlagssoftware knkVerlag für die Lizenzverwaltung entschieden. Der Vertrag für das gemeinsame Projekt wurde bereits unterschrieben.
knkVerlag wird somit bei der VEMAG zukünftig sowohl für die Verwaltung als auch für die Abrechnung von Honorarverträgen und Lizenzvereinbarungen eingesetzt werden.
Paul Christian Schwellenbach, kaufmännischer Geschäftsführer/Director Finance der Naumann & Göbel Verlagsgesellschaft, einem Tochterunternehmen der VEMAG, erläutert: „Wir haben vor Auftragsvergabe den Markt intensiv durchleuchtet. knkVerlag hat uns durch seinen Funktionsumfang und seinen technologischen Ansatz überzeugt. Durch die neue, verbesserte Systemunterstützung wollen wir unsere Prozesse von der Vertragsanlage bis hin zur Abrechnung effizienter gestalten. Die Einführung von knkVerlag wird es uns ermöglichen, alle unsere Vertragsparameter und Preismodelle direkt im System zu verwalten und flexibel weiterzuentwickeln. Zugleich haben wir mit knk einen Partner an unserer Seite, welcher auf unsere Branche spezialisiert ist und seine Lösung laufend an neue Herausforderungen anpasst.“
Thomas Bussmann, stellvertretender Vertriebsleiter DACH bei knk, ergänzt: „Die VEMAG nutzt bereits die Standard Software Microsoft Dynamics in der Finanzbuchhaltung. Dadurch ist es uns möglich, knkVerlag an das bestehende System anzubinden und Abrechnungsdaten optimal in der Finanzbuchhaltung zu verarbeiten.“
 
Über VEMAG Verlags- und Medien AG:
Die VEMAG Verlags- und Medien AG und ihre Tochtergesellschaften sind eine mittelständische Verlagsgruppe mit Hauptsitz in Köln. Zur VEMAG Verlagsgruppe gehören mehrere Buchverlage, ein Buchgroßhandelsunternehmen und ein Logistikzentrum. Die Bücher der Verlagsgruppe erscheinen in 25 Sprachen und werden in 38 Ländern verkauft – jährlich 30 Millionen Stück. Das Portfolio ist auf Inhalte für sehr breite Zielgruppen spezialisiert, die mit Kinderbüchern, Ratgebern und digitalen Formaten über den klassischen Buchhandel und E-Commerce, insbesondere aber über den Massenmarkt erreicht werden.
 
Über knk:
knk ist Fördermitglied im Verband Deutscher Zeitschriftenverleger und korrespon-dierendes Mitglied im Börsenverein des deutschen Buchhandels. Die knk Gruppe betreut mit rund 220 Mitarbeitern über 450 Verlage in Deutschland, Europa, Nord-amerika und Asien.
Die knk Business Software AG entwickelt und vertreibt mit knkVerlag die weltweit einzige von Microsoft zertifizierte Branchensoftware für das Verlagswesen. knkVerlag basiert auf modernster Web- und BI-Technologie.
Zur knk Gruppe gehören auch die Marken „muellerPrange“ und „VM Verlags-Manager“, die im deutschsprachigen Raum marktführende Anzeigen- und Leser-Software für Publikumszeitschriften und Zeitungen, sowie Bradbury Phillips International, die Spezialsoftware für das Lizenzgeschäft und Honorarsoftware aus Großbritannien. Die knk Customer Engagement GmbH hat sich als Teil der knk Gruppe auf die Bereiche CRM, Marketing Automation und KI-Anwendungen spezialisiert. Die knk Cloud Services GmbH bietet Managed Services, Cloud Deployment und spezifische Web-Apps. Der Bereich Content Management, Publishing und Production in allen Medienformen wird innerhalb der knk Content Management Solutions GmbH gebündelt.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "VEMAG führt Verlagssoftware von knk ein"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

pubiz

Anzeige

SPIEGEL-Bestseller

1
Houellebecq, Michel
DuMont
2
Neuhaus, Nele
Ullstein
3
Fitzek, Sebastian
Droemer
4
Selge, Edgar
Rowohlt
5
Adler-Olsen, Jussi
dtv
17.01.2022
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Neueste Kommentare