Springer Nature



Springer Nature: Open Access für Nature-Zeitschriften

Der Wissenschaftsriese Springer Nature öffnet jetzt auch seine Prestigeprodukte für Open Access: Erstmals wurde ein entsprechender Transformationsvertrag für das Flaggschiff „Nature“ und die Nature-Research-Zeitschriften geschlossen. Davon profitieren soll die deutsche Wissenschaft. … mehr


Springer und ResearchGate planen langfristige Partnerschaft

Springer Nature und das Forschernetzwerk ResearchGate, die seit vergangenem Jahr mit einem Pilotprojekt kooperieren, sind in Gesprächen über eine langfristige Partnerschaft. Der Wissenschaftsverlag kündigt an, man wolle gemeinsam den Zugriff auf wissenschaftliche Artikel und Inhalte weiter vereinfachen. … mehr






»Viele klimabewusste Lösungen kosten nichts«

Der Klimawandel ist die womöglich größte globale Herausforderung. Was die Buchbranche für die Reduktion von CO2 und mehr Nachhaltigkeit tun kann, thematisieren die Holtzbrinck-Buchverlage mit ihren Klimabilanz-Erfahrungen. Ein Interview mit CEO Joerg Pfuhl (Foto), Herstellerin Katrin Jacobsen und Kommunikationsfachmann Martin Spieles. … mehr


Auch Springer Nature kommt nicht

Nachdem bereits viele große Verlage ihre Teilnahme auf der Frankfurter Buchmesse abgesagt haben, distanziert sich jetzt auch die umsatzstärkste deutsche Verlagsgruppe Springer Nature von der Präsenzmesse. … mehr