niederlande


Internationale Buchmärkte rechnen 2018 durchwachsen ab

Deutschland stabil, Großbritannien mit gut 2% Plus und das für die USA früh gemeldete Absatzplus hat sich erwartungsgemäß auch im Umsatz niedergeschlagen. Zwar ist die Vermessung der internationalen Buchmärkte noch nicht abgeschlossen, aber die vorliegenden Daten runden das Bild eines für die Branche insgesamt stabilen Geschäfts. … mehr



2017 war weltweit ein Jahr mit Licht und Schatten

Noch haben die Marktforscher rund um den Globus die Vermessung der Buchmärkte im abgelaufenen Jahr nicht abgeschlossen. Aber die ersten aussagefähigen Daten zeigen, dass sich – anders als in Deutschland – die positive Entwicklung in vielen Ländern fortgesetzt hat. … mehr


»Wir bleiben in Deutschland präsent«

Auf der Frankfurter Buchmesse setzen Jahr für Jahr Gastländer Akzente und präsentieren sich. Und was bleibt vom Feuerwerk? Bas Pauw, Projektleiter des niederländisch-flämischen Auftritts im Jahr 2016, gibt Antworten. … mehr





Flachland mit Tiefgang

Flachland mit Tiefgang

Der Ehrengastlandauftritt auf der Frankfurter Buchmesse beschert dem Gastland jährlich große Aufmerksamkeit und kurbelt die Lizenzen an. Die Erwartungen an Niederlande und Flandern liegen hoch. … mehr