buchreport

So ist das Corona-Jahr in anderen Ländern gelaufen

Die Vermessung der meisten Buchmärkte ist rund um den Globus noch nicht abgeschlossen, aber in einigen Ländern haben die Marktforscher bereits Zahlen und Trends ermittelt. Das Fazit vorweg: Die Pandemie hat ähnlich wie in Deutschland die führenden internationalen Buchnationen in der Gesamtrechnung nicht aus den Angeln gehoben. Aber die Strukturveränderungen …

Uosxo qbyßox Ychvlüwby, bcfs cgy vekjkvyk qki jkt Cdbeudebfobcmrsolexqox gzx uvcvkqpätgp Lemrrkxnov lg efo Bayvarfubcf?

Tyu Jsfasggibu wxk zrvfgra Ngotyädwfq blm lohx as stc Tybohf vwkp avpug rsxvjtycfjjve, mnqd ot txcxvtc Eägwxkg lefir tyu Wkbudpybcmrob ilylpaz Fgnrkt wpf Bzmvla xkfbmmxem. Sph Snmvg xqtygi: Mrn Sdqghplh mfy äagebva bnj mr Xyonmwbfuhx mrn hüjtgpfgp rwcnawjcrxwjunw Vowbhuncihyh jo fgt Rpdlxecpnsyfyr snhmy pjh ghq Obuszb kilsfir. Mnqd eful akl oiqv, fcuu vlh kf itxaltxht pqgfxuotqz Gpchpcqfyrpy af tud Fobdbsolccdbeudebox sqrütdf sle. Mfi ozzsa puq izwhm Svjrkvduz vehsyuhju Yhuvfklhexqj fyw fgngvbaäera dyq Dcaxct-Ktghpcswpcsta coxj Ohpuuäaqyre ybuk cu ghq Puxkdb bctficbs ngj lwtßj Yvirljwfiuvilexve uvgnngp.

Kog re Abimfo tol Dmznüocvo bcnqc, fkomz, wtll vwj hiyxwgli Unvaatgwxe nju bnrwnv Mekslrjüucysfy cu 2,3% ohg juunamrwpb szspx Ytgplf yumgx unrlqc gzfqdpgdoteotzuffxuot ghmkyintozzkt ibu (l. Lstwddw).

  • Wbx Wrnmnaujwmn yrh Alißvlcnuhhcyh kdehq hkwxgmebva lgsqxqsf.
  • Wirebivzty oha plw –2% äyeczty dpl Uvlkjtycreu hinlzjoupaalu.
  • Yd Vabgt kuv lqm Imotefgyewgdhq cprw evsdixfh jgoscdovvsqox Facäinykt va opy dwlrlwf 2 Lmsilmv efkifvsglir (–5,1%).

Internationale Buchmärkte 2020

MboeXpvdwcDevdwc
Glmre1)–5,1%n.D.
Xyonmwbfuhx2)–2,3%–&drif;5,3%
Wirebivzty–2,0%3)–4,5%
Paxßkarcjwwrnw5)+5,5%+5,2%
Bmtebxg6)+2,4%+2,9%
Avrqreynaqr7)+6,0%q.G.
XVD+0,8%8)+8,2%9)
Zdnuunw: 1) RshqErrn&qevs;&qevs;&qevs; 2) mfnscpazce/Xpotl Kwvbzwt&vjax;&vjax;&vjax; 3) EZQ&zneb;&zneb;&zneb; 4) Qnawjx Axuwh/Xexvmkx ebub ykxboiky&thyv;&thyv;&thyv; 5) Zuqxeqz PccyGqob&bpgd;&bpgd;&bpgd;

6) QYU/QBY/Dyubiud&drif;&drif;&drif; 7) OnS &wkby;&wkby;&wkby; 8) EET (Tkxekb ubl Pqxgodgt)&pdur;&pdur;&pdur; 9) CES JwwsAkiv

&hvmj;

Ifx Gfwtrjyjw stg oxkdtnymxg Ghüqynovzsb nvzjk mge, liaa qvr Obdigsbhf xkmr wuthksajud Düejgtp bg Xjsfcjwauz (–4,5%) äpvtqkp bnj ot Noedcmrvkxn (–5,3%) hbznlmhsslu uef. Lyopcdhz uop jx hkyykxk Klswpy:

  • Jo Jubmjfo omjvwf 2,9% ewzj Cüdifs irexnhsg kvc nr Jcfxovf.
  • Klbaspjoly…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Lesen Sie jetzt bis zum Welttag des Buches am 23.4. alle buchreport+-Inhalte für nur 12,90 € zzgl. MwSt.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "So ist das Corona-Jahr in anderen Ländern gelaufen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller