Longlist


Miku Sophie Kühmel über »Kintsugi«

In den aktuellen Herbstprogrammen finden sich zahlreiche Romandebüts deutschsprachiger Autoren. buchreport stellt 13 dieser Newcomer in Steckbriefen vor. Heute: Miku Sophie Kühmel. … mehr



Vier Longlist-Nominierte im SPIEGEL-Ranking

Wenn die Shortlist für den Deutschen Buchpreis verkündet wird, ist den Nominierten ein Verkaufsimpuls sicher. Für die zuvor veröffentlichte Longlist gilt das nicht in gleichem Maße. In dieser Woche lassen sich auf der SPIEGEL-Bestsellerliste allerdings schon einige Longlist-Titel identifizieren. … mehr


Deutscher Buchpreis 2018: Die Longlist steht fest

Die Anwärter für den 13. Deutschen Buchpreis, der am 8. Oktober in Frankfurt verliehen wird, stehen fest. Die Jurymitglieder haben aus 199 Titeln, die zwischen Oktober 2017 und dem 11. September 2018 erschienen sind oder noch erscheinen, 20 für die diesjährige Longlist ausgewählt. … mehr


Was bringt der Deutsche Buchpreis als Marketing-Instrument?

Der Deutsche Buchpreis hat vielen Preisträgern einen Platz auf der Bestsellerliste gesichert. Doch was bringt eine Shortlist-Platzierung für den Buchverkauf? Das „Handelsblatt“ hat sich umgehört bei Verlagen und im Buchhandel. Das Ergebnis fällt ambivalent aus. … mehr


Das Füllhorn des Herbstes

Aus 200 eingereichten Titeln hat die siebenköpfige Jury 20 Romane für die Longlist des Deutschen Buchpreises ausgesiebt. Die von der … mehr


20 Titel sind für die Longlist nominiert

20 Titel sind für die Longlist nominiert

Wer den Deutschen Buchpreis gewinnt, darf sich nicht nur über Ruhm und Ehre freuen, sondern auch über spürbar anziehende Verkäufe. Welche 20 Titel sind im Rennen um den diesjährigen Titel? … mehr



Longlist des Nachbarn

Die Longlist des Österreichischen Buchpreises steht fest. Zehn Titel sind nominiert. Außerdem hat die Jury drei Romane für die Shortlist des Debütpreises ausgewählt. Suhrkamp ist mit drei Titeln im Rennen. … mehr