Liebesromane

Kyss – mehr als eine kurze Romanze

Der Abstecher ins Genre romantischer und erotischer Romane scheint Rowohlt zu bekommen. Unter dem neuen Label Kyss sind in den vergangenen 12 Monaten unterschiedlich gelagerte Reihen erschienen. Jetzt ist die erste deutschsprachige Autorin im Programm angekommen. … mehr



Wie viel Event-Potenzial haben Romances?

Wie viel Event-Potenzial haben Romances?

Mit der Lit.Love hat die Verlagsgruppe Random House am vergangenen Wochenende im Münchner Verlagssitz ihr erstes Romance-Lesefestival veranstaltet. Die Projektverantwortliche Astrid von Willmann beleuchtet im Interview die Motive und Erwartungen. … mehr


Buchmesse setzt auf die große Liebe(sromanwelle)

Buchmesse setzt auf die große Liebe(sromanwelle)

Das Romance-Genre wird von großen Verlagen schon fleißig bezirzt. Jetzt setzt auch die Frankfurter Buchmesse auf die große Liebe in Buchform: Am Messesamstag holen die Frankfurter die „Herzenstage“ mit Bonnier auf die Bühne. Im November folgt direkt das nächste Herzschmerz-Festival des Wettbewerbers. … mehr


Liebesgeschichten im digitalen Gewand

Der Kölner Verlag Bastei Lübbe weitet sein Angebot an digitalen Serien weiter aus: Seit Anfang August wird „Dr. Stefan Frank“ in … mehr