Droemer Knaur

Von Droemer Knaur zu DuMont

Annette Weber übernimmt zum 1. März die neu geschaffene Position der Programmleitung Belletristik beim DuMont Buchverlag.  Nach Studium und Volontariat … mehr



Vorbild Malala

Mit Malala Yousafzai erhält eine Bürgerrechtlerin und zugleich Bestseller-Autorin den diesjährigen Friedensnobelpreis. Die junge Pakistanerin wird für ihren Kampf für die Rechte … mehr


Wanderwege der Wanderhure sind Kunst

Nun also doch: „Die schönsten Wanderwege der Wanderhure“ von Julius Fischer gilt als Satire, darf also wieder verkauft werden. Das hat das Oberlandesgericht … mehr


Die Adelung des Selfpublishing

Selfpublishing gewinnt als Talentschmiede für Publikumsverlage weiter an Bedeutung: Neben der Holtzbrinck-Schwester Droemer Knaur will künftig auch Rowohlt mit der … mehr


Grundsatzentscheidung erbeten

Der Dauerstreit um Suhrkamp geht in die nächste Runde: Minderheitsgesellschafter Hans Barlach darf vor den Bundesgerichtshof (BGH) ziehen, um gegen … mehr


Satire oder Selbstbedienung?

Der Slam-Poet Julius Fischer hat bei Voland & Quist einen Kurzgeschichtenband mit dem Titel „Die Wanderwege der Wanderhure“ veröffentlicht. Gegen … mehr



Enthüllungen über Enthüller

Die Enthüllungen von Edward Snowden halten Welt und Buchmarkt in Atem. Kommendes Jahr erscheint bei Droemer Knaur mit „Die globale … mehr


Dinosaurier stürmen die Kinos

1993 legte Regisseur Steven Spielberg einen bahnbrechenden Abenteuerfilm vor. In „Jurassic Park“ erzählt er die Geschichte eines Freizeitparks, in dem … mehr