Deutscher Kunstverlag

PLUS

So forciert De Gruyter den Programmausbau

Urheberrecht, Open Access, stagnierende Bibliotheksetats: Im Wissenschaftsmarkt mangelt es nicht an Unwägbarkeiten. Das beobachtet auch De Gruyter und rüstet sich entsprechend. Zur Strategie gehören auch verstärkt Zukäufe. … mehr



Stephanie Ecker verlässt De Gruyter

Der Wissenschaftsverlag De Gruyter hatte zum 1. Januar 2018 den Deutschen Kunstverlag (DKV) übernommen und als Imprint fortgeführt. Jetzt meldet De Gruyter, dass Stephanie Ecker, zuvor DKV-Geschäftsführerin und dann Editorial Director Arts bei De Gruyter, das Unternehmen Mitte des Jahres verlassen wird. … mehr


De Gruyter kauft Deutschen Kunstverlag

Der Wissenschaftsverlag De Gruyter legt zu: Das Berliner Unternehmen übernimmt zum 1. Januar 2018 den ebenfalls in der Hauptstadt und in München angesiedelten Deutschen Kunstverlag (DKV). … mehr