Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Dr. Pipa Neumann übernimmt die Leitung von De Gruyter Arts und Deutscher Kunstverlag

Pipa Neumann (Foto: privat)

De Gruyter verstärkt sein kunstwissenschaftliches Lektorat: Die Kunsthistorikerin Dr. Pipa Neumann stößt als Editorial Director Arts ab dem 1. Oktober 2018 zum kunstwissenschaftlichen Team bei De Gruyter Arts und dem Deutschen Kunstverlag hinzu.

Neumann hat Betriebswirtschaft und Kunstgeschichte an der Technischen Universität Dresden und der Freien Universität Berlin studiert. De Gruyter ist ihr bekannt – von 2010 bis 2013 war sie im Finanzwesen des Verlages angestellt. Zuletzt war sie im Berliner Büro der Villa Aurora & Thomas Mann House e.V. für Administration und Finanzen verantwortlich.

De Gruyters kunstwissenschaftliches Programm besteht aus De Gruyter Arts und dem Programm des renommierten Deutschen Kunstverlags. Der Deutsche Kunstverlag wird seit Anfang des Jahres als eigenständige Verlagsmarke unter dem Dach von De Gruyter geführt. De Gruyter und Deutscher Kunstverlag sollen auch weiterhin parallel und unabhängig nebeneinander im Markt weitergeführt werden, erklärt Dr. Till Meinert, Vice President Professionals bei De Gruyter.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Dr. Pipa Neumann übernimmt die Leitung von De Gruyter Arts und Deutscher Kunstverlag"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Beckett, Simon
Wunderlich
3
Moers, Walter
Penguin
4
Stanisic, Sasa
Luchterhand
5
Hansen, Dörte
Penguin
23.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  2. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  3. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  4. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum

  5. 9. Mai - 13. Mai

    Buchmesse Turin