Daniel Röthlin


Nach Komplettumbau: Daniel Röthlin sieht Ex Libris auf gutem Weg

Ex Libris schreibt wieder schwarze Zahlen, verkündet Geschäftsführer Daniel Röthlin. Der Schweizer Medienhändler hatte 2018 die Konsequenz aus den Einbußen im stationären Geschäft gezogen und in einem radikalen Sanierungsschritt drei Viertel seiner Filialen geschlossen. … mehr


Bitter fürs Buch

Das Medienhaus-Kettenkonzept von Ex Libris ist gescheitert, weil Musik und Filme gestreamt werden. Das Buchgeschäft war zuletzt der Stabilisator und … mehr




Umsatzeinbrüche fast gestoppt

Vor Wochen erklärte Mayersche-Chef Hartmut Falter, dass der NRW-Filialist die Krise hinter sich gelassen habe. Jetzt folgen ähnliche Signale aus … mehr