Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Susanne Reeh wird Herstellungsleiterin bei Gerstenberg

Gerstenberg-Geschäftsführerin Daniela Filthaut (Mitte), Friedrich Weskott und seine Nachfolgerin Susanne Reeh

Stabwechsel in der Herstellungsabteilung bei Gerstenberg: Susanne Reeh, seit 2011 als Herstellerin in dem auf Kinder- und Jugendbücher spezialisierten Verlag tätig, übernimmt zum Jahresbeginn die Abteilungsleitung von Friedrich Weskott, der sich in den Ruhestand verabschiedet.

Weskott hat die Herstellung des Hildesheimer Verlages 23 Jahre geleitet. „Wir werden Friedrich Weskott mit seiner großen Erfahrung, seinem ästhetischen Gespür und seinem Verhandlungsgeschick vermissen, aber freuen uns sehr, in der ebenso geschätzten Kollegin Susanne Reeh eine Nachfolgerin gefunden zu haben“, sagt Gerstenberg-Geschäftsführerin Daniela Filthaut.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Susanne Reeh wird Herstellungsleiterin bei Gerstenberg"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar: Chatbots für Verlage

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

Veranstaltungen

  1. 6. Juni - 7. Juni

    IG Unabhängiges Sortiment

  2. 6. Juni

    Self-Publishing-Day

  3. 11. Juni - 14. Juni

    Comic-Salon-Erlangen – abgesagt

  4. 15. Juni

    IG Digital

  5. 15. Juni - 17. Juni

    Buchtage Berlin