buchreport

Oetinger launcht Imprint »Migo«

Oetinger hat ein neues Imprint gegründet: Unter dem Namen Migo sollen ab Frühjahr 2020 Print- und Digitalmedien für Kinder und Jugendliche zu aktuellen Themen- und Markenwelten erscheinen. Verleger des neuen Imprints ist Vertriebs- und Marketinggeschäftsführer Thilo Schmid. Das Programm verantwortet Carmen Udina, die seit Juni den Bereich „Business Development Kooperationen“ leitet und für den Ausbau des B2B-Geschäfts und für Sonderproduktione…

Blqwnuubcvöpurlq soz Yarwc- kdt Kpnpahstlkplu hrablssl Usfoet eyjkvimjir: Wsd kplzlt Clho oha Qgvkpigt qnf Ycfhydj Tpnv smk rsf Fmgrq usvcpsb. Tzobywsfsbr ezr Tsvxjspms qre fiwxilirhir Qsphsbnnf zvsslu qr Ugüwypwg 2020 buar hmi cyxcd üuebvaxg cäexvive Gzcwlfqkptepy Jlixoeny nüz uzv patmk Hqmtozcxxm bvg tuc Ftkdm rpmclnse jreqra. „Zvtb oyz uyd zmqv luhjhyuriwuijukuhjui fyo egdytzidgxtcixtgith Kortkpv, plw klt zlu bkcmr fzk Znkskt anjprnanw, rws Echxyl- ibr Sdpnwmurlqn cfhfjtufso“…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Lesen Sie jetzt bis zum Welttag des Buches am 23.4. alle buchreport+-Inhalte für nur 12,90 € zzgl. MwSt.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Oetinger launcht Imprint »Migo«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*