Oetinger launcht Imprint »Migo«

Der Verlag Friedrich Oetinger hat ein neues Imprint gegründet: Unter dem Namen Migo sollen ab Frühjahr 2020 Print- und Digitalmedien für Kinder und Jugendliche zu aktuellen Themen- und Markenwelten erscheinen.

Logo des Oetinger-Imprints Migo

Verleger des neuen Imprints ist Vertriebs- und Marketinggeschäftsführer Thilo Schmid. Das Programm verantwortet Carmen Udina, die seit Juni den Bereich „Business Development Kooperationen“ leitet und für den Ausbau des B2B-Geschäfts und für Sonderproduktionen bei der Verlagsgruppe Oetinger zuständig ist.

Das Imprint Migo beschreibt der Verlag als „dynamischen, vertriebsorientierten Projektverlag“. Thilo Schmid: „Migo ist eine verlegerische Haltung und bewusst offen und flexibel angelegt. Wir wollen hier Projekten einen kreativen, innovativen Raum geben und kooperativ erfolgreiche Produkte entstehen lassen, die unterhalten.“ Das Imprint füge sich gut in die Strategie des Oetinger Verlags, „nah bei seinen Lesern zu sein“ und soll ihnen „auf Augenhöhe begegnen und sie gleichzeitig ermutigen, ungewöhnliche Sichtweisen einzunehmen“. Weitere Details:

  • Inhaltlich widmet sich das Imprint Themen und Trends in den Bereichen Freizeit, Sport, Hobbies und Edutainment.
  • Die relevanten Themen will der Verlag mithilfe seines Netzwerks aus Trendscouts, Kreativen und Kooperationspartnern sowie zusammen mit Kindern und Jugendlichen ermitteln.
  • Je nach Publikationsprojekt werden die Inhalte redaktionell von Oetinger erstellt oder kommen von extern (Content Marketing).
  • Viel Spielraum soll es auch bei den Formaten geben: Ungewöhnliche Buchformen, Hörbücher, Apps, Kombi-Produkte und auch „ganz neue Produkt- und Contenterlebnisformen“ seien „denkbar“.
  • In Planung sind Produkte mit Kinderbuchautor Kai Lüftner, Illustrator Dirk Uhlenbrock, Bestsellerautorin Tatjana Strobel und dem Berliner Kinder-App-Entwickler Fox & Sheep.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Oetinger launcht Imprint »Migo«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*