Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

mediacampus frankfurt sichert Schulangebot und bleibt handlungsfähig

Der mediacampus frankfurt ist vorbereitet: Für den Fall einer Schulschließung stellt der mediacampus den gesamten Berufsschulunterricht für alle Mittel- und Oberstufen sowie die Prüfungsvorbereitung und die Fachwirt- und Seminarinhalte mittels einer professionellen E-Learning-Lösung vollumfänglich sicher.

Eine nahezu 100%-ige Unterrichtsgarantie wird auf diesem Weg gewährleistet. Seit über zehn Jahren wurde die Lernplattform Moodle kontinuierlich weiterentwickelt und formatübergreifend in den Einsatz gebracht. Besonders durch Video-, Webinar- und Livestreaminglösung kann der Unterricht auch ohne persönliche Anwesenheit der Schüler*innen im Klassenraum lebendig, dialogorientiert und interaktiv gestaltet werden.

«Es war uns immer wichtig, den mediacampus nicht nur inhaltlich und didaktisch, sondern auch technisch zukunftsfähig aufzustellen. Heute sind wir sehr dankbar, dass wir in der aktuellen Situation aus eigener Kraft agieren und Angebote aufrecht erhalten können. Wir sind uns bewusst, dass über E-Learning nicht alle Kriterien eines handlungsorientierten Unterrichts gegeben sind. Dennoch kann auf diesem Weg für alle Auszubildenden der Lernfortschritt sichergestellt werden.», so Monika Kolb, Geschäftsführerin des mediacampus frankfurt.

Das gesamte Schulleitungsteam sowie die inhaltlichen Formatverantwortlichen arbeiten mit Hochdruck organisatorische und pädagogische Rahmenkonzepte aus. Ausnahmslos alle Dozent*innen bereiten sich mit Leidenschaft und Professionalität auf eine begleitete oder ausschließliche E-Learning-Unterrichtsform vor. Die technischen Voraussetzungen sind geschaffen und ab kommendem Montag, 16. März 2020, wird der Unterricht virtuell begleitet. Die Reaktionen unserer Auszubildenden sind äußerst positiv und aufgeschlossen.

Auch für die nächsten Wochen gilt: Der mediacampus bleibt handlungsfähig und gewährleistet allen Partnerunternehmen, allen Schüler*innen und Seminaristen die notwendigen Bildungsleistungen. Darüber hinaus stehen wir in engen Kontakt mit dem Kultusministerium und den IHKen, die uns auf diesem Weg bestärken. Dennoch wird jede IHK autonom entscheiden, ob und wann Zwischen- oder Abschlussprüfungen stattfinden.

Kolb betont: «Vor allem spüren wir gegenwärtig sehr viel Dankbarkeit und sind es selbst auch, da wir weiter agieren können. Besonders die knapp 70 Schüler*innen, die unmittelbar vor ihren IHK-Prüfung stehen, freuen sich, mit unserem Angebot eine professionelle Unterrichtsleistung und Vorbereitung zu erhalten. Ich danke an dieser Stelle insbesondere meinem gesamten Team von Dozent*innen, Mitarbeiter*innen über IT-Support, Hausmeisterei bis hin zur Reinigung und zum Catering. Auch den Schüler*innen gilt unser Dank. Sie halten in dieser Ausnahmesituation stark zusammen und machen Außergewöhnliches möglich.»

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "mediacampus frankfurt sichert Schulangebot und bleibt handlungsfähig"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Seiler, Lutz
Suhrkamp
2
Owens, Delia
hanserblau
3
Mantel, Hilary
DuMont
4
Colombani, Laetitia
S. Fischer
5
Helfer, Monika
Hanser
30.03.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Neueste Kommentare