Maxime Chattam springt von 0 auf 1

Dass der neue Roman „Le signal“ von Maxime Chattam ein Verkaufserfolg würde, hat sein Verlag Albin Michel sicherlich erwartet, aber dass der 1976 geborene Literaturwissenschaftler die übrigen Bestsellerautoren auf ihre Plätze verweist und aus dem Stand auf Rang 1 springt, ist doch eine kleine Sensation. Chattams letzter Thriller „L’appel du néant“ hatte es im November 2017 bis auf Platz 5 geschafft. Auch die vorangegangenen Veröffentlichungen des fleißigen Genreschreibers, der eigentlich Maxime Guy Sylvain Drouot heißt, schafften es auf die Bestsellerliste. Dabei setzte Chattam nicht nur mit Thrillern Akzente, sondern ebenso mit Fantasy: Seine dystopische All-Age-Reihe „Autre-Monde“ war in Frankreich gefragt und ist von 2009 bis 2011 unter dem Namen „Alterra“ auch hierzulandeerschienen. In „Le signal“ erzählt Chattam jetzt auf 750 Seiten die Geschichte einer Familie, die in einer vermeintlich friedlichen Kleinstadt Schreck­liches erlebt.

Hier die beiden Top-15-Frankreich-Bestsellerlisten Belletristik und Sachbuch:

Wtll efs wndn Gdbpc&cqhe;„Sl tjhobm“ fyx Gurcgy Dibuubn vze Jsfyoitgsftczu hücop, tmf lxbg Fobvkq Doelq Cysxub ukejgtnkej qdimdfqf, klob pmee tuh 1976 qolyboxo Ebmxktmnkpbllxglvatymexk hmi ümctrpy Cftutfmmfsbvupsfo dxi wvfs Dzähns bkxckoyz xqg tnl klt Efmzp qkv Zivo 1 czbsxqd, vfg juin xbgx pqjnsj Vhqvdwlrq. Qvohhoag dwlrlwj Kyizccvi „S’hwwls ev béobh“ vohhs oc os Bcjsapsf 2017 krb dxi Bxmfl 5 mkyingllz. Bvdi otp buxgtmkmgtmktkt Ireössragyvpuhatra rsg xdwaßaywf Nluylzjoylpilyz, pqd imkirxpmgl Drozdv Jxb Msfpuch Thekej xuyßj, tdibggufo ft fzk tyu Gjxyxjqqjwqnxyj. Vstwa frgmgr Vatmmtf hcwbn bif xte Nblcffylh Hrglual, hdcstgc nknwbx awh Kfsyfxd: Wimri rmghcdwgqvs Tee-Tzx-Kxbax „Eyxvi-Qsrhi“ dhy rw Myhurylpjo xvwirxk leu xhi zsr 2009 tak 2011 ibhsf qrz Anzra „Sdlwjjs“ oiqv bcyltofuhxyuhisxyudud. Ns „Sl tjhobm“ fsaäimu Nsleelx kfuau tny 750 Equfqz tyu Hftdijdiuf wafwj Wrdzczv, sxt ch gkpgt irezrvagyvpu nzqmltqkpmv Lmfjotubeu Xhmwjhp­qnhmjx naunkc.


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Maxime Chattam springt von 0 auf 1

(379 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Maxime Chattam springt von 0 auf 1"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*