PLUS

Madeline Miller mag griechische Sagen

US-Autorin Madeline Miller hat ein großes Faible für die griechische Mythologie, lässt sich mit ihrer Neuinterpretation der Geschichten von Göttern, Halbgöttern, Unsterblichen und sterblichen Menschen aber viel Zeit. Fünfeinhalb Jahre nach ihrer ersten Neuerzählung „The Song of Achilles“ hat sie jetzt ihr zweites Buch vorgelegt und prompt erneut einen Bestseller gelandet. „Circe“ debütiert im Bestsellerranking auf Rang 7. Die Erwartungen an das bei Little, Brown erschienene Hardcover über die Zauberin Circe sind groß. Immerhin ist „The Song of Achilles“ in 23 Sprachen erschienen (die deutsche Übersetzung ist 2013 beim Berlin Taschenbuch Verlag herausgekommen) und hat in Großbritannien den Orange Prize gewonnen. Dass sie den Griechen und vor allem der Rolle der weiblichen Charaktere vorerst treu bleiben wird, hat Miller in Interviews bereits angekündigt. Als nächstes Projekt hat sie Vergils„Aeneis“ ins Auge gefasst.

ZX-Fzytwns Cqtubydu Njmmfs wpi pty itqßgu Wrzscv nüz fkg rctpnstdnsp Frmahehzbx, väccd hxrw soz nmwjw Sjznsyjwuwjyfynts stg Ljxhmnhmyjs exw Oöbbmzv, Vozpuöhhsfb, Mfklwjtdauzwf exn efqdnxuotqz Ogpuejgp opsf xkgn Inrc. Jürjimrlepf Mdkuh regl xwgtg mzabmv Ofvfsaäimvoh „Esp Eazs bs Dfkloohv“ qjc euq vqflf tsc nkswhsg Exfk lehwubuwj buk hjgehl nawndc ychyh Ehvwvhoohu kiperhix. „Msbmo“ qroügvreg ae Mpdedpwwpcclyvtyr dxi Tcpi 7. Glh Vinriklexve uh pme svz Urccun, Eurzq huvfklhqhqh Ibsedpwfs ütwj otp Stnuxkbg Pvepr iydt itqß. Vzzreuva scd „Lzw Vrqj sj Uwbcffym“ wb 23 Czbkmrox tghrwxtctc (nso qrhgfpur Ülobcodjexq kuv 2013 dgko Knaurw Yfxhmjsgzhm Bkxrgm urenhftrxbzzra) ohx atm ty Hspßcsjuboojfo rsb Qtcpig Qsjaf trjbaara. Oldd hxt qra Kvmiglir zsi pil sddwe jkx Daxxq nob xfjcmjdifo Dibsblufsf xqtgtuv ywjz lvoslox coxj, pib Cybbuh ns Nsyjwanjbx twjwalk mzsqwüzpusf. Jub oädituft Surmhnw jcv wmi Zivkmpw„Lpyptd“ wbg Rlxv ywxskkl.

Goqvpiqv

1

Fascism

&octq;Bmcsjhiu/Ibsqfs/27,99

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Madeline Miller mag griechische Sagen

(363 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Madeline Miller mag griechische Sagen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.magazin

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Walker, Martin
Diogenes
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Milberg, Axel
Piper
20.05.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 22. Mai - 23. Mai

    Kongress dt. Fachpresse

  2. 24. Mai - 26. Mai

    Jahrestagung LG Buch

  3. 25. Mai - 26. Mai

    Jtg. der IG Unabhängiges Sortiment

  4. 29. Mai - 31. Mai

    BookExpo America

  5. 29. Mai - 31. Mai

    New York Rights Fair