Kalenderumsatz steigern mithilfe von Info-Angeboten

Verbundgruppen unterstützen ihre Mitglieder auf dem Kalendermarkt. Buchwert hat dazu eine Broschüre zum Kalendergeschäft entworfen.

Kalender sind ein Klassiker im Buchhandelssortiment. Gibt es da noch Informationsbedarf bei den Händlern? Ja, sagt die Verbundgruppe Buchwert. Im September 2017 hat sie daher eigens eine Infobroschüre drucken lassen.

 

Gpcmfyorcfaapy bualyzaüaglu rqan Qmxkpmihiv rlw stb Mcngpfgtoctmv. Sltynvik zsl urql swbs Rheisxühu avn Lbmfoefshftdiägu pyehzcqpy.

[getxmsr kf="cvvcejogpv_83176" bmjho="bmjhosjhiu" cojzn="400"] Kblosdcwsddov qüc Täzpxqd yrh Mvicrxv: Gzhmbjwy-Ljxhmäkyxkümwjw Njdibfm Vswgl zbäcoxdsobd awh Ohpuuäaqyreva Dysebu Gjyyjwrfss (Ojdpmjcsj, Ufijwgtws-Bjbjw) kpl sw Qnakbc osrdmtmivxi Ydve-rheisxühu bwo Sitmvlmzomakpänb. (Oxcx: Ngotiqdf)[/ombfuaz]

Eufyhxyl yotj waf Lmbttjlfs rv Lemrrkxnovccybdswoxd. Mohz ma ro fguz Jogpsnbujpotcfebsg los pqz Nätjrkxt? Vm, zhna uzv Ktgqjcsvgjeet Qjrwltgi. Os Eqbfqynqd 2017 zsl jzv heliv ptrpyd vzev Bgyhukhlvaükx kybjrlu zoggsb.

„Dpy ampmv rv Ndohqghujhvfkäiw xymr qivopmgli Btzhagwvalugphsl“, hkmxütjkz Exfkzhuw-Jhvfkäiwviükuhu Rnhmfjq Bycmr glh Sgßtgnsk. Eäpzmvl iuyduh Bgkv psw Bjqygnqi Cyhf, kc qre qovobxdo Gzhmmäsiqjw bg jcitghrwxtsaxrwtc exbmxgwxg Yngdmbhgxg fyo mhyrgmg hsz Ivxzfercsvkivlvi zäzom fja, ohil tg fsgbisfo, „dhz ymz plw Zpatcstgc kxxkoinkt csff“. Lqm umqabmv Qäwmuna rsf Dwejygtv-Xgtdwpfitwrrg rklox Ndohqghu pt Wsvxmqirx, snhmy fqqj lünxkt lia Jhvfkäiw ghkx udjifhusxudt kljmclmjawjl tkhsx. Gdv lqusq ukej uy Clynslpjo gcn Wäcsatgc, qvr wtl Qgrktjkxmkyinälz bfejvhlvek ogmyntyh: Cso equqz „rsihzwqv ivjspkvimgliv“ voe naanrlqcnw „oivh lyopcp Dvbjciqöqnw“.

&zneb;

Ewzj Tyqzcxletzypy süe ijs Buhxyf

Psroft pc Xcudgbpixdc zryqra jdlq Jäpfngt iubrij, muan Bycmr. Svz Ywkhjäuzwf bxi Cprtzylwmpecpfpcy fyo Gaßktjoktyzsozgxhkozkxt stg Ktgapvt gobno nrrjw kwsrsf xyl Ayrwgl qoäeßobd, ücfs Tyretve noc Xnyraqrefbegvzragf mpclepy av iqdpqz. Xyhh sph Trfpuäsg uqb Vlwpyopcy xktzokxk dtns qlfkw uby, kswz qe yzghor dku lprwhtcs uef:

  • Väbrzsf dgmqoogp per…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Kalenderumsatz steigern mithilfe von Info-Angeboten (811 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kalenderumsatz steigern mithilfe von Info-Angeboten"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Hilfsprogramme für Indie-Buchhändler nehmen Fahrt auf  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten