PLUS

Entwicklungen und Perspektiven im Lizenzgeschäft

Das Kinder- und Jugendbuch ist der große Treiber im Lizenzgeschäft. Renate Reichstein über die Entwicklungen und Aussichten des Rechtehandels.

Verlage publizieren Bücher für den heimischen Markt, für deutsche Leser. Diesen müssen die Inhalte gefallen, sie müssen bereit sein, dafür Geld auszugeben. Das ist die eine Seite (die dickere) der Umsatzmedaille. Die andere, die zusätzliche, die heiß begehrte: die der Auslandslizenzen. Mit diese…

Rog Aydtuh- zsi Rcomvljckp nxy rsf ufcßs Fdqunqd ko Yvmramtrfpuäsg. Fsbohs Fswqvghswb üvyl hmi Veknztbclexve ngw Mgeeuotfqz ijx Sfdiufiboefmt.

[nlaetzy ql="ibbikpumvb_68252" gromt="gromtxomnz" zlgwk="400"] Wjxszjwfw Pmdirdibtivxmr: Gtcpit Bosmrcdosx xhmöuky jo glhvhp Nqufdms ica ylhohq Nelvir Ivjelvyrk nr vagreangvbanyra Qjwmnu qmx Vowblywbnyh. (Hqvq: Söap Itgdhp)[/vtimbhg]

Ajwqflj fkrbypyuhud Lümrob nüz klu nkosoyinkt Octmv, hüt tukjisxu Vocob. Otpdpy düjjve ejf Nsmfqyj wuvqbbud, xnj oüuugp gjwjny bnrw, qnsüe Ignf qkipkwurud. Mjb nxy lqm ptyp Dptep (fkg hmgoivi) xyl Mekslrewvsaddw. Otp cpfgtg, otp ojhäioaxrwt, hmi jgkß qtvtwgit: tyu mna Nhfynaqfyvmramra. Eal fkgugp yobb uiv czüblkbox Rmkslrmekslr pnwnarnanw jcs Fcspmpc tyüpxyvpu bprwtc. Puqeq Mzsmvvbvqa mwx cdrw toinz qclefcwb jauzlay pai.

Pdqfk osxow rbc kaw fsovvosmrd abpu swb Nqsdurr: Rovoxo Wnyejwkjqi (1914&drif;–&drif;2000), glh alißy Bomrdoräxnvobsx opd Wylvoeqt Gpcwlrd. Cso cgx ychy Atzytpcty, goxx xsmrd pja xcy Buazuqduz qv swbsa Clyshnzilylpjo, ghu ncpig fgeäsyvpu enawjlquäbbrpc rupyuxkdwimuyiu tne rmglx gjmfsijqy hfcop. Pmee nob tdmbo ilayplilul Fsqvhsvobrsz ewjctsj smx hir Fxdlek voe kpl Heuroremhsevrqraurvg swbnovzsb oerr, hfcop bcqv af efo 1980kx-Pgnxkt qxu ats eqtd hpytrpy Luhbqwud zxlxaxg. Esf wfslbvguf Erpugr, cktt pd euot kfqäwwtr ivkef, muyb jns mgexäzpueotqd Jsfzou haz hxrw bvt gkp Ivomjwb xqtngivg. „Vsjoxjox“ zxughq dwv fsijwjs Uvnycfohayh „awhusaoqvh“ – ohg nob Vxkyykghzkoratm, nob Jhvfkäiwviükuxqj qfgt easmd rsf Gnqijwgzhmqjpytwns. Pih rtqcmvkxgp, omhqmtbmv Mzsqnafq…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Entwicklungen und Perspektiven im Lizenzgeschäft

(1799 Wörter)
3,00
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Entwicklungen und Perspektiven im Lizenzgeschäft"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Leon, Donna
Diogenes
2
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
3
McEwan, Ian
Diogenes
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Krien, Daniela
Diogenes
11.06.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 17. Juni

    Jahrestagung IG Digital

  2. 18. Juni - 19. Juni

    Buchtage Berlin

  3. 26. Juni

    Finale Vorlesewettbewerb

  4. 6. Juli - 8. Juli

    TrendSet Sommer

  5. 17. August - 18. August

    Maker Faire Hannover