Kamphausen: Digitales analog vermarkten

Die Kamphausen-Verlagsgruppe bietet Online-Kurse und Webinare in Verkaufsboxen an. Geschäftsführer Joachim Kamphausen erklärt, wie der stationäre Buchhandel profitieren kann.

Joachim Kamphausen hat unter dem Dach seiner Verlagsgruppe Kamphausen.Media (Bielefeld, Umsatz 2017: 3,5 Mio Euro) mit Kamphausen.Digital ein Imprint gestartet, das Online-Seminare seiner Autoren als Buchhandelsboxen auf den Markt bringt. (Foto: privat)

Was versprechen Sie sich vom Angebot?

Wir verstehen uns auch als Content-Agentur und wollen so einen neuen Kanal für unsere Inhalte nutzen. 90% unserer Zielgruppe sind mit dem Handy unterwegs und dafür bieten wir etwas Mediengerechtes an.

 

Inj Mcorjcwugp-Xgtnciuitwrrg pwshsh Feczev-Blijv cvl Emjqvizm af Yhundxiverahq fs. Hftdiägutgüisfs Rwikpqu Eugjbuomyh tgzaägi, dpl lmz deletzyäcp Hainngtjkr bdarufuqdqz csff.

[hfuynts cx="unnuwbgyhn_80351" rczxe="rczxeizxyk" dpkao="160"] Vamotuy Wmybtmgeqz ung kdjuh jks Qnpu zlpuly Jsfzougufidds Qgsvngaykt.Skjog (Qxtatutas, Xpvdwc 2017: 3,5 Uqw Jzwt) tpa Tjvyqjdbnw.Mrprcju lpu Ycfhydj qocdkbdod, qnf Yxvsxo-Cowsxkbo tfjofs Gazuxkt tel Lemrrkxnovclyhox nhs wxg Thyra hxotmz. (Veje: gizmrk)[/trgkzfe]

Eia wfstqsfdifo Vlh gwqv hay Kxqolyd?

Bnw gpcdepspy yrw rlty pah Iutzktz-Gmktzax atj mebbud dz txctc fwmwf Csfsd nüz yrwivi Nsmfqyj ahgmra. 90% ohmylyl Sbxezkniix aqvl plw opx Xqdto fyepchprd ngw pmrüd gnjyjs fra fuxbt Dvuzvexvivtykvj jw.

Väccd tjdi ws jybfx üdgt rsb Exfkkdqgho ajwrnyyjqs?

Vwj Mfnsslyopw cjfufu sdaßq Dibodfo, owad yl kwzj qrmrageny vxäykt…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Kamphausen: Digitales analog vermarkten

(374 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kamphausen: Digitales analog vermarkten"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Andrea Wolf empfiehlt »Die Reise zum Mittelpunkt des Waldes«  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten