»Das Labyrinth des Fauns« erobert den Bestsellerthron

Cornelia Funkes „Das Labyrinth des Fauns“, die Romanadaption von Guillermo del Toros Fantasy-Drama „Pans Labyrinth“(2007), klettert in der dritten Woche nach Erscheinen bei Fischer Sauerländer von Platz 2 an die Spitze der SPIEGEL-Bestsellerliste und tauscht damit den Platz mit dem bisherigen Spitzenreiter, Daniela Kriens „Die Liebe im Ernstfall“.

„Guillermo del Toro ließ von seinem Manager anfragen, ob ich bereit wäre, aus seinem Film einen Roman zu machen“, erklärte die Schriftstellerin in einem Interview die Entstehungsgeschichte des Buches. Funke, die den Roman zur Abstimmung mit del Toro auf Englisch schreiben musste, habe durch die Arbeit „unendlich viel übers Schreiben“ gelernt. So habe sie sich erstmals nicht damit beschäftigen müssen, eine Geschichte zu spinnen, sondern sich ganz auf die sprachliche Umsetzung konzentrieren können.

Zum Inhalt schreibt der S. Fischer Verlag: „Spanien, 1944: Ofelia zieht mit ihrer Mutter in die Berge, wo ihr neuer Stiefvater stationiert ist. Für den grausamen Hauptmann ist der dichte Wald lediglich ein Versteck für untergetauchte Widerstandskämpfer. Für Ofelia wird er eine Zufluchtsstätte vor dem unbarmherzigen Stiefvater: ein Königreich voller verzauberter Orte und magischer Wesen. Ein geheimnisvoller Faun stellt dem Mädchen drei Aufgaben. Besteht sie diese, ist sie die lang gesuchte Prinzessin des Reiches. Immer tiefer wird Ofelia in eine phantastische Welt hineingezogen, die wundervoll ist und grausam zugleich. Kann Unschuld über das Böse siegen?“

Die Originalausgabe ist zeitgleich mit der deutschen Übersetzung von Tobias Schnettler bei Katherine Tegen Books (Harper US) erschienen.

Zuletzt legte Funke 2016 die „Drachenreiter“-Fortsetzung „Die Feder eines Greifs“ vor. Die Pause bis zum nächsten Buch fällt deutlich kürzer aus: Im Oktober erscheint das „Reckless“-Spin-off „Palast aus Glas. Eine Reise durch die Spiegelwelt“ – dann wieder bei Funkes Hausverlag Dressler.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "»Das Labyrinth des Fauns« erobert den Bestsellerthron"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*