Startseite


Realistische Analysen statt Science-Fiction

Zu künstlicher Intelligenz gibt es viele offene Fragen. Antworten wollen zahlreiche Bücher über die Digitalisierung und KI geben. Sie ordnen den aktuellen Wissensstand ein und wagen Zukunftsprognosen. … mehr


Risikolose Lieferbarkeit durch Print on Demand

Die unabhängigen Verlage haben sich auf ihrer Jahrestagung intensiv über die Optionen der Lieferfähigkeit ohne Lager informiert. Print-on-Demand-Dienstleister sehen bei der Backlist-Vermarktung noch großes Potenzial. … mehr


Bild: Unsplash.

So deuten Sie die Körpersprache Ihrer Kollegen

Die letzte PowerPoint-Folie ist bezwungen, der finale Satz gesagt. Jetzt starren Sie in die Gesichter Ihrer Kollegen – und würden alles dafür geben, ihre Gedanken lesen zu können. Neurobiologin Lynne Franklin sagt: Das geht, denn die Körpersprache eines Menschen verrät, was in seinem Kopf passiert. … mehr





Bucherfolge aus Kleinverlagen: Viel Kampa

Auch wenn die SPIEGEL-Bestsellerlisten insgesamt stark von großen Verlagen und Buchkonzernen geprägt werden, platzieren sich auch regelmäßig kleinere Indie-Verlage im Ranking. Einer hat derzeit einen besonderen Lauf. … mehr



Zoff um „App Store Confidential“

Das am Dienstag erschienene Sachbuch „App Store Confidential“ des ehemaligen Apple-Managers Tom Sadowski sorgt aktuell für Wirbel: Apple hat offenbar noch kurz vorher versucht, die Veröffentlichung per Abmahnung zu verhindern. … mehr