So funktioniert's

→ Kostenlos reinschnuppern: Drei Ideen aus Nürnberg, Boulder und Appenzell gewähren Ihnen einen ersten Einblick.

→ Unbegrenzt lesen: Stöbern Sie mit dem „vor Ort-Jahrespass” für 19,99 Euro unbegrenzt durch die Praxistipps Ihrer KollegInnen. Einfach einen Artikel auswählen, Pass buchen und loslesen. Digitalabonnenten haben freien Zugang zu den Inhalten. 

Filtern Sie nach einer der Kategorien Zielgruppe, Format oder Anlass, um die Auswahl zu verfeinern, oder suchen Sie gezielt nach Schlagwort.

Live aus dem Schaufenster

Ausgefallene Messen, teilweise geschlossene Ladentüren und Kontaktbeschränkungen haben die Berliner Buchhandlungen und Verlage kreativ werden lassen: Anstelle der Leipziger Buchmesse wurde unter dem Namen „Bücherfrühling“ ein literarisches Fest in der Hauptstadt veranstaltet. … mehr


Bilderbücher am Dienstag

Christoph Schöll, Inhaber der Erlebnis-Buchhandlung Didactus im bayrischen Kempten, denkt während der Pandemie auch an seine kleinsten Leser: Immer am 2. Dienstag eines Monats veranstaltet er den Bilderbuch-Dienstag. … mehr


Lounge in der Altstadt

Bereits seit einiger Zeit hatte Jan Orthey, Inhaber der Buchhandlung Lünebuch, die Vision eines gemütlichen Aufenthaltsortes in der Innenstadt des niedersächsischen Lüneburgs, der jedoch nicht mit zwingendem Konsum verbunden ist. Jetzt hat der Buchhändler seine Pläne in die Tat umgesetzt. … mehr



Schaufenster mit Charakter

In Hamburg zeigt die Buchhandlung Felix Jud individuell kuratierte Schaufenster, die für Aufmerksamkeit und Buchverkäufe sorgen. … mehr


Buchempfehlungen in der Tasche

Um den Kunden das Stöbern auch während der Ladenschließungen möglich zu machen, hat Buchhändler Patrick Musial die „Stöbertasche“ erfunden. Jetzt erweitert er sein Projekt noch um einen Promi-Faktor. … mehr


Buchhändler als Comic-Held

Als Alexander Bücken im März 2020 aufgrund des Lockdowns seine Buchhandlung Bücken geschlossen halten musste, kam ihm eine Idee, wie er mehr Aufmerksamkeit auf die kleine Buchhandlung in Overath im Rheinisch-Bergischen-Kreis lenken kann: So entstand die Idee des Super-Bücher-Helden… … mehr


Schatzsuche in Niedersachsen

Zum Welttag des Buches hat die Buchhandlung Schüttert, die in Niedersachsen mit 3 Standorten in Syke, Weyhe und Diepholz vertreten ist, eine coronakonforme Schatz­suche organisiert. … mehr


Podcast dank »Neustart Kultur«

Vor wenigen Wochen ist die Buchhandlung Eissing in die Podcast-Produktion eingestiegen. Mithilfe des Förderprogramms „Neustart Kultur“ konnten die Papenburger Buchhändler eine Reihe an technischen Geräten anschaffen und so die Online-Auftritte der Buchhandlung professionalisieren. … mehr


Wie Kathrin Wellmann ein Mikro-Abenteuer für Kinder erschafft

Seit nunmehr einem Jahr kann Kathrin Wellmann, Inhaberin der Hofbuchhandlung Kathrin Wellmann, keine Veranstaltungen mehr für die ganz kleinen Leser anbieten. Um dennoch etwas Besonderes zu bieten, hat Wellmann auf ihrem Hof ein coronakonformes Mikro-Abenteuer für Kinder entstehen lassen. … mehr


buchreport-Redakteurin Milena Hillingmeier buchreport-Redakteur Carsten Schulte

Sie haben auch eine gute Idee oder eine besondere Aktion, mit der Sie in Ihrer Buchhandlung punkten? Dann schreiben Sie uns gerne eine Mail an buchhandelspraxis@buchreport.de
Papiertaschen bestellen

Ideen und Strategien für den Innenstadthandel der Zukunft