So funktioniert's

→ Kostenlos reinschnuppern: Drei Ideen aus Nürnberg, Boulder und Appenzell gewähren Ihnen einen ersten Einblick.

→ Unbegrenzt lesen: Stöbern Sie mit dem „vor Ort-Jahrespass” für 19,99 Euro unbegrenzt durch die Praxistipps Ihrer KollegInnen. Einfach einen Artikel auswählen, Pass buchen und loslesen. Digitalabonnenten haben freien Zugang zu den Inhalten. 

Filtern Sie nach einer der Kategorien Zielgruppe, Format oder Anlass, um die Auswahl zu verfeinern, oder suchen Sie gezielt nach Schlagwort.

Podcast als Gemeinschaftsprojekt

„Vielfalt statt Mainstream“ wollen 10 Hamburger Buchhandlungen in ihrem gemeinsamen Podcast „Hörstoff“ präsentieren. Zuletzt hat die Buchhandlung Boysen & Mauke (Foto) eine Podcast-Folge veröffentlicht. … mehr


Mitmachaktion für ein Wimmelbuch

Rund 500 Personen standen Ende Januar an zwei Samstagen vor der Buchhandlung Roth in Offenburg Schlange: Die Buchhandlung hatte zum Fotoshooting als Vorlage für ein gezeichnetes Wimmelbuch geladen. … mehr


Jeden Monat ein Abo-Buch

Als „ungeahntes Lesevergnügen“ bewirbt die Buchhandlung Eissing in Niedersachsen ihr Bücherabo, das Mitarbeiter Wolfgang Specker betreut. Das Angebot ist vor rund einem Jahr gestartet und war auch 2019 ein beliebtes Weihnachtsgeschenk. … mehr


Ute Hentschel organisiert eine Reihe zur Gesundheit

Gesundheit, Fitness und Ernährung sind im Frühjahr angesagte Themen. Unter dem Arbeitstitel „Gesundheitsquartal“ hat Ute Hentschel (l.) in ihrer gleichnamigen Buchhandlung eine Reihe dazu ins Programm genommen. Den Anfang machte ein Yoga-Abend. … mehr


Hauke Harders Leseschätze

2013 hat Hauke Harder seinen Blog „Leseschatz“ gestartet, „um unsere Leseleidenschaft als Buchhändler sichtbar zu machen“. Damit hat sich der Kieler Buchhändler überregional einen Namen gemacht. … mehr


Bücher Pustet bietet Aktionen für Star-Wars-Fans

Bücher rund um das Star Wars-Universum verkaufen sich in der Ansbacher Filiale von Bücher Pustet sehr gut. Das Team bietet einmal jährlich das Kreativevent „Star Wars Day“ für Kinder an und sorgt in passender Verkleidung für die richtige Atmosphäre. … mehr


Dreimanns Buchsendung per Apotheker-Auto

Seit 2016 bietet die Buchhandlung Dreimann in Olpe einen gemeinsamen Lieferdienst mit der lokalen Apotheke an: Mit einem Elektroauto werden am Nachmittag Medikamente und Bücher zusammen übergeben. … mehr


Heymann zeigt, wie man den Alltag nachhaltig gestaltet

Über Nachhaltigkeit wird derzeit allerorten diskutiert, auch in den Heymann-Buchhandlungen. Den Anfang hat die Filiale in Bergedorf mit „Plastikfrei“-Workshops gemacht. Aber auch die Kollegen in Schenefeld haben Aktionstage zur Nachhaltigkeit gestartet. … mehr


Umzug mit Kundenhilfe finanziert

Um den Umzug auf größere Ladenfläche zu stemmen, hat das Team des Bücherladens im nordschweizerischen Appenzell eine Crowdfunding-Aktion gestartet. Über 65.000 Schweizer Franken haben die Buchhändlerinnen so eingesammelt. … mehr


Bücher als Frühstücks-Highlight

Seit 2005 hat die Buchhandlung Memminger ihr „Bücherfrühstück“ im Programm. Die 30. Ausgabe hat Silke Gutowski im November betreut – und ist nach wie vor überzeugt von dem Format. … mehr


buchreport-Redakteurinnen Eva Killy, Christina Reinke

Sie haben auch eine gute Idee oder eine besondere Aktion, mit der Sie in Ihrer Buchhandlung punkten? Dann schreiben Sie uns gerne eine Mail an buchhandelspraxis@buchreport.de

Ideen und Strategien für den Innenstadthandel der Zukunft