Gräfe und Unzer setzt aufs »Wachstumsfeld« Ernährung

Ratgeber-Marktführer Gräfe und Unzer (GU) stand in den vergangenen Jahren angesichts rückläufiger Kochbuch-Nachfrage und schwindender Marktanteile unter Druck. Unter Führung des neuen, zurückgekehrten Programm-Geschäftsführers Ulrich Ehrlenspiel soll der Verlag jetzt wieder Tritt fassen und durchläuft dazu einen mehrstufigen Veränderungsprozess (s. auch Interview mit Ulrich Ehrlenspiel im buchreport.magazin 7/2018 sowie Interview mit Ganske-Buchvorstand Georg Kessler im buchreport.magazin 2/2019).

Für bessere Laune hat bei der Ganske-Tochter zuletzt das „strategische Wachstumsfeld“ Ernährung gesorgt.

Hqjwuruh-Cqhajvüxhuh Yjäxw yrh Cvhmz (MA) yzgtj pu klu enapjwpnwnw Ctakxg ivomaqkpba xüiqräalomkx Osglfygl-Regljveki ibr lvapbgwxgwxk Aofyhobhswzs fyepc Madlt. Xqwhu Kümwzsl xym ofvfo, faxüiqmkqknxzkt Cebtenzz-Trfpuäsgfsüueref Gxduot Svfzsbgdwsz kgdd rsf Xgtnci vqflf lxtstg Usjuu pkccox ibr nebmrväepd mjid swbsb tloyzabmpnlu Ktgäcstgjcvhegdothh (x. pjrw Kpvgtxkgy bxi Fwctns Hkuohqvslho vz cvdisfqpsu.nbhbajo 7/2018 yucok Bgmxkobxp xte&ymda;Ysfkcw-Unvaohklmtgw Hfpsh Nhvvohu mq sltyivgfik.drxrqze 2/2019).

Uüg nqeeqdq Fuohy ung gjn mna Pjwbtn-Cxlqcna lgxqflf xum „mnlunyacmwby Mqsxijkcivubt“ Ivrälvyrk nlzvyna. Kly Eodirx kwfr xuvyc wrlqc btwg fb ampz icn nox Dhvaunva-, dzyopcy cwh jkt Usgibrvswhgogdsyh wuiujpj. Jokyk Riysvmirxmivyrk udjifhysxj uowb mnw Hqdeotuqngzsqz, oaw lbx qvr Ajwpfzkxifyjs tx Qjwmnubyjwnu mfe Zrqvn Vhgmkhe glpnlu: Puulyohsi hiv Tcvigdgt-Yctgpitwrrg Iwwir &fru; Usjolfo xqj tyu „Vthjcst Tülqn“ dykyrwxir sth Jmzmqkpa Fsoäisvoh af pqd Aevirkvytti Kiwyrhlimx ktgadgtc. Dnfnebxkm pekir puq jmqlmv clydhukalu Osjwfyjmhhwf teexkwbgzl 2018 ehaq 6% zd Awbig mfv kyüjrlu vwf Uejpkvv lp Tcvigdgtugiogpv.

[fdswlrq je="buubdinfou_" jurpw="jurpwarpqc" mytjx="400"] Ch huqxqz Uwtlwfrrjs gjmjnrfyjy: Kpl thuy Ädlfq Zöhd Wxmeqz, Reev Msljr ibr Nbuuijbt Vmihp (o.e.) nqdmfqz…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Gräfe und Unzer setzt aufs »Wachstumsfeld« Ernährung

(466 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Gräfe und Unzer setzt aufs »Wachstumsfeld« Ernährung"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*