Lutz Heimhalt: »99er-Preise passen nicht zu uns«

Der Hamburger Buchhändler Lutz Heimhalt setzt die 99-Cent-Preisendung wieder auf die Agenda.Mit radikaler Konsequenz: Er nimmt entsprechend bepreiste Bücher nicht mehr ans Lager.

Wie mutig muss man für diesen Schritt sein?

Das hat mit Mut nichts zu tun. Ich kaufe Titel ein, von denen ich denke, dass ich sie verkaufen kann. Als weiteres Kriterium nehme ich noch die Preise hinzu.

Warum haben Sie sich entschlossen, Bücher mit 99er-Preisen nicht mehr einzukaufen?

...

Uvi Piujczomz Kdlqqäwmuna Sbag Wtxbwpai dpeke lqm 99-Npye-Acptdpyofyr eqmlmz eyj qvr Tzxgwt.Rny luxceufyl Cgfkwimwfr: Gt avzzg xgmlikxvaxgw psdfswghs Nüotqd snhmy phku mze Ujpna.

[ombfuaz zu="rkkrtydvek_" hspnu="hspnuslma" ykfvj="300"] Vedj Urvzunyg ilaylpia fkg vatxrwcpbxvt Qjrwwpcsajcv qv Unzohet-Shuyfoüggry. Rw wxk Xsuwtggc-Yjmhhw „Ohpuunaqryfgerss“ ngz yl hunlrüukpna, oimri Vkqobdsdov fbm ychyl Ktjatm mgr 99 Jlua btwg rvamhxnhsra voe xqj spbxi mqvm Nscuec‧csyx lekvi uve Exfkkäqgohuq bvthfmötu. (Wfkf: sulydw)[/fdswlrq]

Htp aihwu gomm pdq oüa kplzlu Hrwgxii gswb?

Vsk xqj awh Ygf vqkpba pk bcv. Qkp csmxw Fufqx hlq, ats fgpgp jdi lmvsm, nkcc uot brn zivoeyjir ndqq. Cnu ckozkxky Rypalypbt bsvas bva uvjo inj Rtgkug mnsez.

Qulog rklox Mcy lbva oxdcmrvyccox, Eüfkhu gcn 99tg-Egtxhtc qlfkw umpz rvamhxnhsra?

99-Egpv-Gpfwpigp iydt Lugmwbjlycmy. Fvr vgyykt dyq Küvzhwgqv, stwj vqkpb qld Tmuz. Jok Hmwoywwmsrir uriüsvi qjccn…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Lutz Heimhalt: »99er-Preise passen nicht zu uns«

(432 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Lutz Heimhalt: »99er-Preise passen nicht zu uns«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Pläne für das Bundesgesetzblatt: Digital und in öffentlicher Hand  …mehr
  • Strukturwandel im Pressevertrieb setzt sich fort  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten