Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Personalia: Mit neuer Mission

Das Personen-Karussell hat sich auch im ablaufenden Jahr wieder kräftig gedreht: In zahlreichen Führungspositionen gab es Neubesetzungen und Abgänge. Die Fluktuation kommt nicht von ungefähr. Sie ist ein Zeichen der Zeit und spiegelt das Bild einer sich wandelnden Branche, die sich großen Herausforderungen stellen muss. Sie verdeutlicht aber auch die Überschaubarkeit des Reviers. Die meisten Akteure sind in der Buchwelt wohlbekannt, Neueinsteiger bleiben in Schlüsselpositionen eine Seltenheit. Im Folgenden eine Auswahl personeller Veränderungen, die 2017 für Gesprächsstoff sorgten.

Zu den Personalien des Jahres gehört auch Carel Halff, der sich nach knapp 40 Weltbild-Jahren und der Insolvenz 2014 jetzt als CEO von Bastei Lübbe in der Branche zurückgemeldet hat.

In den Ruhestand haben sich u.a. drei bekannte Verlagsmanager verabschiedet:

  • Ulrich Genzler war langjähriger Heyne-Verleger und Mitglied der Random House-Geschäftsführung.
  • Der Wissenschaftsverleger Derk Haank zieht sich nach vollzogener Fusion von Springer Nature zurück.
  • Thomas Beckmann hatte zuletzt den Übergang von Cora zu Harper Collins Germany gemanagt.

Georg Kessler, Doris Janhsen, Siv Bublitz (v.l., Fotos: Privat, Jörg Kretzschmar, Kai Bublitz)

  • Georg Kessler ist seit Juli neuer Buchvorstand der Ganske-Gruppe: Der ausgewiesene Markenexperte löst Frank-H. Häger ab. Mit Kessler kommt ein Fahrensmann in turbulenten Zeiten zurück: Von Anfang 2002 bis Oktober 2010 war er bereits Geschäftsführer der Ratgeber-Tochter Gräfe und Unzer, die er jetzt wieder auf Kurs bringen soll.
  • Doris Janhsen ist im Juli als verlegerische Geschäftsführerin bei Droemer Knaur angetreten. Sie folgt auf Hans-Peter Übleis, der sich in den Ruhestand verabschiedet. Janhsen war zuvor Programmgeschäftsführerin des Verlags Friedrich Oetinger. Bei Droemer war sie bereits von 2004 bis 2006 als Verlagsleiterin aktiv gewesen.
  • Siv Bublitz ist seit September Programm-Geschäftsführerin der S. Fischer Verlage und Mitglied der Geschäftsleitung der Holtzbrinck Buchverlage. Sie hat den Posten von Peter Sillem übernommen, der sich mit einer Kunstgalerie in Frankfurt selbstständig macht. Bublitz war zuvor verlegerische Geschäftsführerin von Ullstein.

Tilo Eckardt, Tom Kirsch, Daniel Ropers (v.l., Fotos: Bernd Hoppmann, Thalia, Springer Nature)

  • Tilo Eckardt kehrt im Frühjahr von der Zürcher Literaturagentur Mohrbooks zur Verlagsgruppe Random House zurück, zunächst als Verlagsleiter für die belletristischen Programme des Heyne Verlags. Im Oktober folgt er dann Heyne-Verleger Ulrich Genzler nach und steigt in den Geschäftsführungskreis der Gruppe auf.
  • Tom Kirsch, Leiter strategischer Einkauf bei Thalia, verlässt den stationären Buchhandelsprimus und wird am 1. August Leiter Einkauf bei dem Nebenmarktspezialisten Buchpartner, der zu Bastei Lübbe gehört. Seine Aufgaben bei Thalia übernimmt Robert Hietkamp, der von der Stein’schen Buchhandlung in Werl kommt.
  • Daniel Ropers ist im Oktober an die Seite des scheidenden Springer Nature-CEO Derk Haank gerückt, um reibungslos die Führung des Wissenschaftsverlagsriesen zum Jahreswechsel zu übernehmen. Ropers war 1999 Mitbegründer des niederländischen Online-Händlers Bol.com und über 17 Jahre dessen CEO.

Klaus Hoeg-Hagensen, Daniel Kampa, Ralf Markmeier (v.l., Fotos: Egmont, buchreport/anja Sieg, Gütersloher Verlagshaus)

  • Klaus Hoeg-Hagensen, bisher zweiter Ge­schäftsführer, rückt an die Spitze der deutschen Egmont-Gesellschaften als Nach­folger von Klaus-Thorsten Firnig. Hoeg-­Hagensen ist Alleingeschäftsführer.
  • Daniel Kampa, Verleger von Hoffmann und Campe, steigt Ende Juni aus und gründet den Kampa Verlag. Neue Programm-Verlagsleiterin bei HoCa wird Birgit Schmitz, zuvor beim Berlin Verlag und bei Benevento aktiv.
  • Ralf Markmeier wird am 15. Januar 2018 die Geschäftsführung von HarperCollins Germany übernehmen als Nachfolger von Thomas Beckmann. Markmeier kommt vom Gütersloher Verlagshaus.

Alexandra Borisch, Olaf Conrad, Markus Klose (v.l., Fotos: Privat, foto@blaubach.com, Marco Grundt)

  • Alexandra Borisch hat zum 1. Oktober die Geschäftsführung des Kinder- und Jugendbuchverlags Arena übernommen, der zur Westermann Gruppe gehört. Borisch war nach nach Stationen bei Egmont, Loewe und Herder Kinderbuch zuletzt bei cbj. Sie folgt bei Arena Albrecht Oldenbourg nach.
  • Olaf Conrad ist seit Oktober Managing Director Book Sales und Mitglied der Geschäftsführung in der Edel Verlagsgruppe als Nachfolger von Stefan Michalk. Conrad war zuvor in führenden Positionen bei Gruner+ Jahr tätig und arbeitete als Co-Geschäftsführer des Tolino-Vorläufers Pubbles.
  • Markus Klose kündigt im November seine neue Mission als Sales Direktor Deutschland, Österreich und Schweiz für den Taschen Verlag an. Der langjährige Vertriebschef des Hoffmann und Campe Verlags war zuletzt bei Benevento für das Ressort Vertrieb und Marketing verantwortlich.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Personalia: Mit neuer Mission"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    16.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover