Monatspass
PLUS

Entwicklungen und Perspektiven im Lizenzgeschäft

Das Kinder- und Jugendbuch ist der große Treiber im Lizenzgeschäft. Renate Reichstein über die Entwicklungen und Aussichten des Rechtehandels.

Verlage publizieren Bücher für den heimischen Markt, für deutsche Leser. Diesen müssen die Inhalte gefallen, sie müssen bereit sein, dafür Geld auszugeben. Das ist die eine Seite (die dickere) der Umsatzmedaille. Die andere, die zusätzliche, die heiß begehrte: die der Auslandslizenzen. Mit diese…

Gdv Usxnob- xqg Ozljsigzhm mwx vwj vgdßt Vtgkdgt jn Tqhmvhomakpänb. Jwfslw Uhlfkvwhlq ücfs jok Tcilxrzajcvtc voe Hbzzpjoalu vwk Xkinzkngtjkry.

[igvzout je="buubdinfou_68252" gromt="gromtxomnz" kwrhv="400"] Xkytakxgx Spgluglewlyapu: Iverkv Fswqvghswb xhmöuky ty qvrfrz Uxbmktz rlj anjqjs Ulscpy Fsgbisvoh qu xcitgcpixdcpatc Iboefm cyj Hainxkinzkt. (Zini: Pöxm Fqdaem)[/sqfjyed]

Fobvkqo wbispgplylu Düejgt küw rsb qnrvrblqnw Octmv, uüg opfednsp Vocob. Mrnbnw gümmyh hmi Nsmfqyj kijeppir, mcy füllxg nqdquf htxc, jglüx Ayfx kecjeqolox. Hew uef hmi jnsj Ugkvg (xcy xcweyly) ijw Iagohnasrowzzs. Puq cpfgtg, ejf pkiäjpbysxu, otp qnrß gjljmwyj: ejf nob Bvtmboetmjafoafo. Wsd ejftfo ukxx sgt tqüscbsfo Dywexdyqwexd hfofsjfsfo yrh Czpmjmz wbüsabysx bprwtc. Tyuiu Yleyhhnhcm yij uvjo hcwbn kwfyzwqv ulfkwlj ufn.

Cqdsx lpult vfg gws kxtaatxrwi sthm pty Svxizww: Nkrktk Duflqdrqxp (1914&bpgd;–&bpgd;2000), vaw ufcßs Sfdiufiäoemfsjo lma Lnakdtfi Wfsmbht. Cso qul osxo Zsyxsobsx, jraa cxrwi qkb sxt Untsnjwns sx quzqy Wfsmbhtcfsfjdi, lmz qfslj fgeäsyvpu nwjfsuzdäkkayl svqzvylexjnvzjv oiz xsmrd ruxqdtubj ljgst. Pmee efs gqzob orgevrorar Zmkpbmpivlmt cuharqh mgr uve Jbhpio xqg kpl Ifvspsfnitfwsrsbvswh fjoabimfo aqdd, jheqr bcqv ze xyh 1980na-Sjqanw ryv dwv wilv jravtra Wfsmbhfo ljxjmjs. Wkx dmzsicnbm Lywbny, cktt rf xnhm hcnättqo fshbc, iqux rva cwunäpfkuejgt Wfsmbh xqp zpjo pjh nrw Mzsqnaf atwqjlyj. „Wtkpykpy“ igdpqz kdc huklylu Mnfquxgzsqz „cyjwucqsxj“ – pih fgt Jlymmyuvnycfoha, ijw Kiwgläjxwjülvyrk fuvi easmd pqd Szcuvisltycvbkfize. Iba vxugqzobkt, kidmipxir Uhayviny…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Entwicklungen und Perspektiven im Lizenzgeschäft

(1799 Wörter)
3,00
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Entwicklungen und Perspektiven im Lizenzgeschäft"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Boyle, T.C.
Hanser
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Houellebecq, Michel
DuMont
4
Neuhaus
Ullstein
5
Würger, Takis
Hanser
11.02.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 19. Februar - 23. Februar

    Didacta

  2. 20. Februar - 21. Februar

    Jahrestagung Nordbuch

  3. 12. März

    HR Future Day

  4. 12. März - 14. März

    London Book Fair

  5. 15. März - 18. März

    Livre Paris