Nomos übernimmt Ergon-Verlag

Hans-Jürgen Dietrich

Nomos setzt weiter auf Expansion: Nachdem das Unternehmen in diesem Jahr bereits den Marburger Wissenschaftsverlag Tectum sowie diverse Fachzeitschriften übernommen hat, verstärkt die C.H. Beck-Tochter ihre geisteswissenschaftliche Sparte nun mit der Akquisition des Ergon-Verlags

Das Würzburger Unternehmen erweitert seit Juli 2017 das Wissenschaftsprogramm bei Nomos mit rund 1.200 Titel aus den Bereichen Philosophie, Politikwissenschaft, Geschichte, Recht, Religionswissenschaft, Pädagogik/Soziologie, Orientalistik, Literaturwissenschaft, Kunst/Altertumswissenschaft und Informationswissenschaft. Jährlich kommen rund 80 Neuerscheinungen hinzu.

Der Ergon-Verlag, der unter anderem die Zeitschrift „Knowledge Organization“ veröffentlicht, wurde 1989 von Hans-Jürgen Dietrich gegründet. Bekannt wurde der Verlag durch die Herausgabe der von der Fachpresse ausgezeichneten Koranübersetzung von Friedrich Rückert. Ergon bleibt innerhalb der Nomos Verlagsgesellschaft in Programmgestaltung, Lektorat, Herstellung und Marketing eigenständig und wird mit den bisherigen Mitarbeitern weitergeführt. Holger Schumacher verstärkt seit 1. Juli 2017 in Baden-Baden das „Team Ergon“.

Alfred Hoffmann

Nomos-Verlagsleiter Alfred Hoffmann erweitert mit der Übernahme das eigene Verlagsportfolio insbesondere in der Religionswissenschaft, Theologie, Orientalistik und Judaistik: „Wir werden damit in Zukunft auch rein geisteswissenschaftlich sortierte Bibliotheken mit einer Vielzahl exzellenter Werke ansprechen können – und zwar sowohl in Print als auch online, denn die Ergon-Titel stärken unmittelbar auch den Content unserer erfolgreichen Nomos eLibrary.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Nomos übernimmt Ergon-Verlag"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Leipziger Messe-Tagung: Die (technische) Zukunft des Marketings  …mehr
  • Innovation: »Nicht nur auf das Silicon Valley schauen«  …mehr
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    2
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    19.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten