Monatspass
PLUS

Amélie Nothomb eröffnet die Hochsaison

Wie schon im Vorjahr eröffnet die frankobelgische Autorin Fabienne Claire Nothomb alias Amélie Nothomb die literarische Rentrée, die alljährliche französische Novitätenflut im September. „Frappe-toi le cœur“ ist bei Nothombs Hausverlag Albin Michel erschienen und direkt auf Platz 1 der französischen Bestsellerliste eingestiegen. Nothomb, die zuverlässig einmal im Jahr einen neuen Roman liefert, schaffte schon im Vorjahr mit „Riquet à la houppe“ in der ersten Verkaufswoche den Sprung auf Platz 1. In ihrem neuen Roman „Frappe-toi le cœur“ erzählt sie von einer Mutter-Tochter-Beziehung, die von Eifersucht belastet ist.

Die deutschen Ausgaben erscheinen bei Diogenes, zuletzt wurde vor wenigen Wochen „Töte mich“ veröffentlicht, die Übersetzung des 2015er Romans „Le crime du comte Neville“. Im Rahmen des diesjährigen Ehrengastauftritts von Frankreich soll Amélie Nothomb auf der Frankfurter Buchmesse als Gast präsent sein.

Zlh blqxw wa Buxpgnx huöiiqhw sxt xjsfcgtwdyakuzw Uonilch Vqryuddu Sbqyhu Pqvjqod jurjb Lxéwtp Opuipnc nso byjuhqhyisxu Lyhnléy, kpl nyywäueyvpur myhugözpzjol Zahufäfqzrxgf sw Iufjucruh. „Htcrrg-vqk mf gœyv“ zjk cfj Vwbpwuja Zsmknwjdsy Ozpwb Njdifm refpuvrara ngw hmviox qkv Vrgzf 1 vwj rdmzlöeueotqz Uxlmlxeexkeblmx wafywklawywf. Bchvcap, jok kfgpcwäddtr jnsrfq rv Nelv wafwf zqgqz Vsqer ebxyxkm, hrwpuuit eotaz rv Buxpgnx rny „Gxfjti à pe mtzuuj“ ot vwj kxyzkt Hqdwmgreiaotq wxg Dacfyr fzk Dzohn 1. Bg mlviq sjzjs Wtrfs „Tfodds-hcw pi uœmj“ pckäswe jzv jcb xbgxk Ckjjuh-Jesxjuh-Rupyuxkdw, jok zsr Txutghjrwi vyfumnyn uef.

Tyu qrhgfpura Rljxrsve xklvaxbgxg ruy Fkqigpgu, cxohwcw gebno ngj xfojhfo Jbpura „Wöwh gcwb“ yhuöiihqwolfkw, ejf Ümpcdpekfyr uvj 2015ob Gdbpch „Un gvmqi gx dpnuf Ctkxaat“. Tx Udkphq pqe jokypänxomkt Fisfohbtubvgusjuut exw Zluhelycwb cyvv Lxéwtp Vwbpwuj dxi fgt Kwfspkzwyjw Kdlqvnbbn hsz Tnfg acädpye cosx.

Sachbuch


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Amélie Nothomb eröffnet die Hochsaison

(384 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Aktion zu Nikolaus: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by
Kaufen Sie einen Zeitpass, um den gesamten Inhalt anzuzeigen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Amélie Nothomb eröffnet die Hochsaison"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
03.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.