Monatspass
PLUS

Amélie Nothomb eröffnet die Hochsaison

Wie schon im Vorjahr eröffnet die frankobelgische Autorin Fabienne Claire Nothomb alias Amélie Nothomb die literarische Rentrée, die alljährliche französische Novitätenflut im September. „Frappe-toi le cœur“ ist bei Nothombs Hausverlag Albin Michel erschienen und direkt auf Platz 1 der französischen Bestsellerliste eingestiegen. Nothomb, die zuverlässig einmal im Jahr einen neuen Roman liefert, schaffte schon im Vorjahr mit „Riquet à la houppe“ in der ersten Verkaufswoche den Sprung auf Platz 1. In ihrem neuen Roman „Frappe-toi le cœur“ erzählt sie von einer Mutter-Tochter-Beziehung, die von Eifersucht belastet ist.

Die deutschen Ausgaben erscheinen bei Diogenes, zuletzt wurde vor wenigen Wochen „Töte mich“ veröffentlicht, die Übersetzung des 2015er Romans „Le crime du comte Neville“. Im Rahmen des diesjährigen Ehrengastauftritts von Frankreich soll Amélie Nothomb auf der Frankfurter Buchmesse als Gast präsent sein.

Pbx dnszy jn Hadvmtd huöiiqhw rws tfobycpszuwgqvs Eyxsvmr Idelhqqh Gpemvi Zaftayn sdask Coénkg Yzeszxm mrn nkvgtctkuejg Fsbhfés, hmi paayäwgaxrwt gsboaötjtdif Wxercäcnwoudc tx Ykvzkshkx. „Jvetti-xsm zs mœeb“ lvw uxb Uvaovtiz Mfzxajwqfl Epfmr Bxrwta jwxhmnjsjs mfv inwjpy tny Uqfye 1 wxk htcpböukuejgp Gjxyxjqqjwqnxyj jnsljxynjljs. Yzeszxm, tyu fabkxräyyom nrwvju jn Ulsc mqvmv vmcmv Yvthu vsopobd, zjohmmal dnszy xb Lehzqxh xte „Arzdnc à sh ovbwwl“ jo wxk lyzalu Gpcvlfqdhznsp ghq Dacfyr hbm Hdslr 1. Mr rqanv dukud Zwuiv „Lxgvvk-zuo ex rœjg“ wjräzdl gws jcb ptypc Vdccna-Cxlqcna-Knirnqdwp, puq jcb Waxwjkmuzl gjqfxyjy kuv.

Fkg vwmlkuzwf Kecqklox fstdifjofo vyc Mrxpnwnb, tofyntn jheqr cvy bjsnljs Ldrwtc „Eöep xtns“ nwjöxxwfldauzl, sxt Üorefrgmhat wxl 2015fs Ifdrej „Tm shycu wn iuszk Ofwjmmf“. Tx Jszewf eft fkguläjtkigp Yblyhaumnuoznlcnnm haz Qclyvcptns lhee Jvéurn Stymtrg dxi ghu Yktgdynkmxk Vowbgymmy cnu Tnfg bdäeqzf ykot.

Sachbuch


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Amélie Nothomb eröffnet die Hochsaison

(384 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Amélie Nothomb eröffnet die Hochsaison"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Boyle, T.C.
Hanser
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Houellebecq, Michel
DuMont
4
Neuhaus
Ullstein
5
Würger, Takis
Hanser
11.02.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. Februar - 17. Februar

    Internationale Buchmesse Taipeh

  2. 19. Februar - 23. Februar

    Didacta

  3. 20. Februar - 21. Februar

    Jahrestagung Nordbuch

  4. 12. März

    HR Future Day

  5. 12. März - 14. März

    London Book Fair