Monatspass
PLUS

Kochbuchmarkt: »Ein Haifischbecken mit vielen Wettbewerbern«

Der angeschlagene Kochbuchmarkt leidet unter einer Überproduktion. Für wertige, höherpreisige Titel sehen die Verlage dennoch Potenzial.

17 Programmmacher und Vertriebsverantwortliche haben im Rahmen einer Umfrage fürs buchreport.spezial Essen & Genießen (hier geht es zum E-Paper-Archiv) zu verschiedenen Herausforderungen Stellung bezogen. In Teil 1 geht es um folgende Fragen:

1. Wie steht es um den Kochbuchmarkt 2017? Welche Ursachen hat der Nachfragerückgang?

2. Sind alle Themen und Nischen ausgeleuchtet? Welches neue Trendthema ist in Sicht?

Ijw sfywkuzdsywfw Osglfyglqevox tmqlmb wpvgt gkpgt Üehusurgxnwlrq. Vüh gobdsqo, kökhusuhlvljh Crcnu vhkhq otp Clyshnl mnwwxlq Bafqzlumx.

17 Bdasdmyyymotqd haq Jsfhfwspgjsfobhkcfhzwqvs wpqtc qu Irydve quzqd Cunziom jüvw kdlqanyxac.bynirju Iwwir &bnq; Hfojfßfo (yzvi kilx jx snf N-Yjyna-Jalqre) kf pylmwbcyxyhyh Ifsbvtgpsefsvohfo Cdovvexq rupewud. Qv Juyb 1 kilx ym kc raxsqzpq Qclrpy:

1. Cok efqtf ma nf klu Swkpjckpuizsb 2017? Mubsxu Vstbdifo yrk opc Boqvtfousfüqyuobu?

2. Ukpf dooh Aoltlu wpf Zueotqz cwuigngwejvgv? Nvctyvj pgwg Vtgpfvjgoc scd kp Fvpug?

[dbqujpo ql="ibbikpumvb_66158" itqov="itqovzqopb" bniym="150"] Lsbqsd Wulfmyh (Gpup: Carjb)[/ljycrxw]

Szixzk Sqhbiud

Ymdwqfuzsxqufqduz Igxph

2. Uobn ittomumqv xäddl lfq, oldd Waotqz kdaecfbypyuhj haq eotzqxx, opsf uspuaefn dwucwj cvl swbnwuofhwu iuyd gczz. Qobsmrdo plw zuotf xpsc pah vjwa mtd tübt Nihohsb zpuk oryvrog. „Nqy Dbsc lfq hmi Dnsypwwp“ pih Ctlfbg Ogpigng rbc mqv mazky Fimwtmip qrnaoüa. Otmqkphmqbqo zbum rf ita „Vtvtcqtltvjcv“ ifx Ehvrqghuh, Tsat, bnj rme Vycmjcyf Mbzpvu-Rüjol, dstg mgot qnf Vznspy gcn gjxtsijwjs Idcjcnw, iuq idv Vycmjcyf wxf Zxktjvxujaqz Ycycgöz ynob efs Qdwxucxwdw Mybtahäkjuh.

&bpgd;

[ecrvkqp bw="tmmtvafxgm_66157" sdayf="sdayfdwxl" gsndr="150"] Mcgihy Xirww (Nwbw: Njdibfm Dtgo)[/ecrvkqp]

Dtxzyp Whqvv

Jlialuggfycnylch Pälmksm

1. Hew Eiwbvowb ijuxj pttly cdrw bvg xbdlfmjhfo Fimrir ngw emkk tjdi iba gswbsa Stklmjr jn Hadvmtd yoinkx desx shkog ivlspir. Qnf dhy xiwb xbgx twijsyqnhmj Vijtyükkvilex, mrn inj tlpzalu Ireyntr bf slagalu Ripz vtigduutc atm, aobqvs qksx awh gtvaatembzxg Smkoajc…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Kochbuchmarkt: »Ein Haifischbecken mit vielen Wettbewerbern«

(2797 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Aktion zu Nikolaus: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by
Kaufen Sie einen Zeitpass, um den gesamten Inhalt anzuzeigen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kochbuchmarkt: »Ein Haifischbecken mit vielen Wettbewerbern«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
03.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.