PLUS

Reise durch ein unbewohntes Land

Sergio del Molino veröffentlichte seinen ersten Kurzgeschichtenband „Malas influencias“ („Schlechte Einflüsse“) 2009, einen Namen machte sich der spanische Autor aber erst ein paar Jahre später mit seinem Roman „La hora violeta“ („Die violette Stunde“), erschienen 2013. Darin thematisiert er die Leukämieerkrankung und den Tod seines Sohnes im Kindesalter. Das Buch wurde mit dem Premio Ojo Crítico de Narrativa (2013) und dem Premio Tigre Juan (2014) ausgezeichnet. Sein neuestes Werk stieg im Juni 2016 auf Platz 9 der spanischen Sachbuch-Bestsellerliste ein und ist nun in die Top 10 zurückgekehrt. „La España vacía“ („Die Leere Spaniens“) erschien bei Turner España und hat ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Reise durch ein unbewohntes Land"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Zeh, Juli
    Luchterhand
    3
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    20.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau