Monatspass

Warnung vor „gefährlicher Abhängigkeit“

In seinem Kommentar vom 4. Januar nennt „Handelsblatt“-Autor Hans-Peter Siebenhaar den Tolino einen Erfolg. Der E-Reader sollte eine Dominanz von Amazons Kindle verhindern, die Rechnung sei bisher aufgegangen. Durch den Verkauf der Anteile des Technik- und Gründungspartners Telekom an den japanischen E-Book-Spezialisten Rakuten Kobo werden die Karten in dem Projekt jedoch neu gemischt: „Darin steckt eine Gefahr, über die sich die Buchhändler bewusst sein müssen.“

Mit dem technologischen Vertrieb würden die Japaner auch die Führung des Projekts übernehmen, wodurch sich der deutsche Buchhandel in eine gefährliche Abhängigkeit gebe. „Tolino droht als Anti-Amazon-Reader zu scheitern, wenn das deutsche Lesegerät nur noch zu einer Sonderausgabe des Rakuteneigenen E-Readers Kobo wird“, schreibt Siebenhaar.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Warnung vor „gefährlicher Abhängigkeit“"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Houellebecq, Michel
DuMont
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Fitzek, Sebastian
Droemer
5
Galbraith, Robert
Blanvalet
14.01.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Januar - 24. Januar

    Jahrestagung der IG Belletristik und Sachbuch

  2. 24. Januar - 25. Januar

    future!publish

  3. 24. Januar - 26. Januar

    Antiquaria

  4. 24. Januar - 25. Januar

    libri booklab

  5. 25. Januar - 29. Januar

    christmasworld