PLUS

Recht, Wirtschaft und Steuern zwischen Bibi und Concrafter

Auf Youtube findet sich ein Sammelsurium an Interessengebieten. Auch RWS-Verlage zeigen hier Präsenz. Wie es geht und was es bringt.

Youtube? Da fallen schnell Namen wie Bibi, Concrafter und LeFloid. An Recht, Wirtschaft und Steuern denken aber wohl die wenigsten.

Dennoch nutzen einige RWS-Verlage die Plattform. Der österreichische Linde Verlag postet etwa in unregelmäßigen Abständen Fachvorträge. Der Kölner RWS Verlag, aktiv bei Facebook, Twitter und Instagram, zögert hingegen: Der Zeitaufwand sowie die Bereitschaft der Fachleute, in dieser Form aufzutreten, stellten ein Problem dar. C.H. Beck und der Bundesanzeiger Verlag betreiben jeweils seit 2010 Youtube-Kanäle.

C.H. Beck hat es inzwischen ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Recht, Wirtschaft und Steuern zwischen Bibi und Concrafter"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr
  • »Machine-generated books sind ein sehr wahrscheinliches Szenario«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    3
    Riley, Lucinda
    Goldmann
    4
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    13.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau

    2. 20. November

      Geschwister-Scholl Preis