Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Abschied vom Medienhaus

Dr. Paula Peretti (51, Foto: Olivier Favre), seit 2011 bei Bastei Lübbe für das Boje-Programm verantwortlich, scheidet zum Sommer aus dem Unternehmen aus und macht sich selbstständig. In der Folge stellt Mathias Siebel, Gesamtleiter für das Kinder- und Jugendbuch, seinen Bereich zum 1. Juli 2016 mit zwei Programmleiterinnen neu auf:

  • Anja Girmscheid (37) verantwortet das gesamte Bilderbuch und das Kinderbuch Baumhaus,
  • Linde Müller-Siepen (43) das Kinder- und Jugendbuch von Boje und das YA-Label One.

Beide sind bereits seit mehreren Jahren im Kölner Unternehmen tätig und haben langjährige Erfahrungen in der Kinder- und Jugendliteratur. Girmscheid trat nach Stationen bei Ravensburger, Baumhaus (Frankfurt), Egmont Schneiderbuch und Boje vor sieben Jahren bei Bastei Lübbe ein; Müller-Siepen vor sechs Jahren nach Stationen bei Rowohlt/Rotfuchs und Dressler.

Peretti bleibt Bastei Lübbe als freischaffende Projektentwicklerin im Kinder- und Jugendbuch auch künftig verbunden.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Abschied vom Medienhaus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften