Snapchat als Shopping-Kanal

Snapchat ist „das neue Facebook“, wenn man Social-Media-Experten trauen darf. Immerhin nutzen etwa zweieinhalb Millionen meist sehr junge Deutsche Snapchat. Wer über das User-Interface den Kopf schüttelt und sich fragt, wofür Snapchat aus Publisher-Sicht gut sein soll, erhält jetzt eine praktische Antwort. Eine Local-Shopping-Plattform wirbt jetzt geodatenbasiert für ihre Angebote.


Am 8. Juni bietet buchreport ein Webinar zu Snapchat an: Social Media-Marketing jenseits von Facebook – Snapchat, WhatsApp und Instagram für Buchmenschen. Wie funktionieren diese neuen Netzwerke? Welche Vorzüge haben sie und wie können Verlage das Potenzial für sich nutzen? Hier melden Sie sich an…


Einkaufshilfe für Smartphone-Junkies: Marktjagd startet einen Shopping-Guide für Snapchat. Der Anbieter für lokale Einkaufsangebote will damit vor allem junge Nutzer erreichen und sendet diesen über die neuerdings stark gehypte Social-Plattform auf Wunsch aktuelle, standortbasierte Shopping-Infos.

Automatisierter User-Dialog per Chatbot

Dafür hat Marktjagd eigens einen Chatbot – also einen automatisierten Chat-Service – entwickelt, der auf Informationen aus den eigenen Prospekten zugreift. Auf Anfrage liefert der Chatbot Infos zu Prospekten, Produkten und Geschäften im räumlichen Umkreis des Nutzers. Um den Shopping-Guide zu abonnieren, müssen Snapchat-Nutzer einfach den Snapchat-Account von Marktjagd abonnieren.

Marktjagd ist eigenen Angaben zufolge das erste Angebot seiner Art auf Snapchat. Die App, bei der Videos und Bilder sich nach kurzer Zeit selbst löschen, ist besonders bei Teenagern in den USA beliebt. Langsam kommen auch deutsche Jugendliche auf den Snapchat-Geschmack.

Snapchat auf dem Weg zur Monetarisierung

Hinter den Kulisssen arbeitet Snapchat unter Hochdruck an E-Commerce-Konzepten: So könnte die Discover-Bereich innerhalb der App langfristig um Einkaufsmöglichkeiten erweitert werden. Ein ehemaliger Manager einer PayPal-Tochter ist seit gut einem Jahr als Head of Commerce bei Snapchat für die Umsetzung solcher Pläne verantwortlich.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Snapchat als Shopping-Kanal"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Ferrante, Elena
Suhrkamp
21.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften