Luft nach oben

Der HDE attestiert dem deutschen Einzelhandel auf Basis einer Umfrage unter 450 Unternehmen einen ausbaufährigen Start ins Weihnachtsgeschäft. Zwar seien viele Händler mit ihren Umsätzen am ersten Adventssamstag durchaus zufrieden, aber unter der Woche seien die Innenstädte bislang noch zu leer geblieben: Im Vorjahresvergleich sind die Kundenfrequenzen nach HDE-Angaben vielerorts weiter zurückgegangen. 

Überdurchschnittlich gut liefen der Umfrage zufolge in Kalenderwoche 48 Spielwaren, Bücher und Nahrungsmittel; noch nicht zufrieden seien hingegen die Bekleidungshändler.

HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth resümiert: „Insgesamt war das für den Einzelhandel ein verhaltener Start in die Adventszeit, wir haben noch Luft nach oben.“

Für das diesjährige Weihnachtsgeschäft rechnet der Verband für November und Dezember mit einem Gesamtumsatz von 86,7 Mrd Euro. Das entspricht im Vergleich zum Vorjahrszeitraum einem nominalen Umsatzplus von 2%. Der E-Commerce soll rund 11 Mrd Euro beisteuern.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Luft nach oben"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Von der Prozess-Analyse zur Prozess-Steuerung  …mehr
  • Digitalisierung: »Ich sehe branchenweite Ratlosigkeit«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Leon, Donna
    Diogenes
    3
    Tolkien, J.R.R.
    Klett-Cotta
    4
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    5
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    19.06.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten