Indies suchen die Online-Bühne

Die Organisation der „Woche unabhängiger Buchhandlungen“ („WUB“), die in diesem Jahr vom 14. bis 22. November stattfindet, nimmt Fahrt auf. Die teilnehmenden Sortimenter planen und kommunizieren aktuell Lesungen und andere Events für den fraglichen Zeitraum. Einen Überblick über die Veranstaltungen bieten eine Landkarte und ein Kalender auf der „WUB“-Website.

Die Aktionswoche wurde erstmals 2014 veranstaltet, Initiator war der Berliner Buchhändler David Mesche. In diesem Jahr ist Irmgard Clausen als Vorsitzende der Aktionsgruppe für den Ablauf verantwortlich.

Die Eckpfeiler:

  • Vom 13. Juli bis zum 8. September reichten die teilnehmenden Buchhändler Vorschläge für „Das Lieblingsbuch der unabhängigen Buchhandlungen“ ein. Anschließend wurde über die Shortlist von 5 Titeln abgestimmt. Der Gewinner, Dörte Hansens „Altes Land“, wurde im Rahmen der Buchmesse bekannt gegeben.
  • Am Samstag, 14. November, soll zum Auftakt der Aktionswoche eine bundesweite Social-Media-Aktion zünden, bei der Kunden um 11.00 Uhr ihre Lieblingsbuchhandlungen besuchen, sich mit ihren Lieblingsbüchern fotografieren und die Fotos um 11.05 Uhr unter dem Hashtag #unabhängigerbuchhandel posten.
  • Begleitend zu den Veranstaltungen der Sortimenter unterstützt S. Fischer die Eventwoche mit dem Titel „Lob der guten Buchhandlung“ von Mark Forsyth, der den Buchhändlern zum Verschenken an ihre Kunden zur Verfügung gestellt wird. Wer sich auf der Website registriert hat, kann das Buch über die Agentur für Lesevergnügen (buero@agenturlesevergnuegen.com) bis zum morgigen 30. Oktober bestellen. Ab dem 22. März 2016 wird es anlässlich des Welttags des Buches allen Buchhändlern dann ein zweites Mal zur Verfügung stehen.

Die von Michael Riethmüllers Buchhandlung RavensBuch und dem Verein Buy local mitgetragene „WUB“ wird von S. Fischer, Ullstein, Aufbau, Bastei Lübbe, Bodensee.print, Umbreit, dem Börsenverein und dem „Börsenblatt“ unterstützt.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Indies suchen die Online-Bühne"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Was ist möglich? Was hat Potenzial? Und was…  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    11.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten