Digitale Transformation mit Wachstumschancen

Der internationale E-Book-Vertriebsdienstleister Bookwire hat eine Studie zum spanisch- und portugiesischsprachigen Ebook-Markt vorgelegt. Auf 36 Seiten wird die Marktsituation in Argentinien, Brasilien, Kolumbien, Chile, Ecuador, Spanien, Mexiko, Peru und Portugal beleuchtet. Der „Bookwire Spanish and Portuguese Digital Markets Report“ richte sich sowohl an lokale als auch internationale Buchverleger, die neue digitale Vertriebswege erschließen möchten, meldet das Unternehmen, das den Report ab sofort zum kostenlosen Download anbietet.

„Die spanisch- und portugiesischsprachigen Länder erleben momentan eine massive digitale Transformation. Das bietet Verlegern aus den jeweiligen Ländern und auch internationalen Herausgebern enorme Wachstumschancen“, sagt Javier Celaya, Managing Director Spain & Latin America bei Bookwire und Co-Autor des Reports. Der Markt für traditionelle Bücher stagniere oder schrumpfe sogar, während digitale Publikationen immer größeres Interesse bei den Lesern weckten, so Celaya weiter. „Diese Faktoren werden den digitalen Markt in den jeweiligen Ländern in den nächsten 10 Jahren geradezu explodieren lassen“, lautet seine Prognose.

Bookwire arbeitet international bereits mit mehr als 1000 Verlagen zusammen und betreibt neben dem Hauptsitz in Frankfurt Büros in Spanien, Mexiko, Brasilien, Kolumbien, Peru und Russland. „Wir konzentrieren uns neben unseren Kernmärkten Deutschland, Österreich und Schweiz verstärkt auf den spanisch- und portugiesischsprachigen Markt – hier bieten sich enorme Chancen“, sagt Bookwire-Geschäftsführer Jens Klingelhöfer und verdeutlicht die Strategie anhand von Zahlen zum spanisch- und portugiesischsprachigen Buchmarkt, einem der international größten Absatzmärkte für Bücher:

  • Weltweit sprechen über 500 Mio Menschen Spanisch, davon allein 40 Mio in den USA.
  • Mehr als 200 Mio Menschen sprechen Portugiesisch, vor allem in Brasilien, Portugal, Mozambique und Angola.
Bookwire wurde 2009 gegründet und hat sich auf den Vertrieb digitaler Medien wie E-Books und Hörbücher spezialisiert. Das Unternehmen vermarktet weltweit die digitalen Publikationen von über 1000 Verlagen aus 30 Ländern an nationale und internationale Shops sowie Bibliotheksaggregatoren. Bookwire war 2011 der erste zertifizierte Zulieferer für den Apple iBooks Store in Europa.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Digitale Transformation mit Wachstumschancen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.