Lebenshilfe am Monitor

Nicht nur Random House versucht, mit vorhandenen Inhalten und Autoren neue Geschäftsmodelle zu erschließen – die Münchner setzen dabei seit 2013 verstärkt auf Online-Events, die im hauseigenen Studio produziert werden. In den USA geht Simon & Schuster einen ähnlichen Weg und startet ebenfalls im Ratgeber-Segment:

  • S&S-Autoren sollen die Inhalte ihrer Bücher in Online-Kursen („SimonSays courses“, hier die Webseite) vermitteln.
  • Die Inhalte kommen zunächst aus dem Bereich Geist/Körper, Gesundheit und Fitness und Finanzen.
  • Die Teilnehmer treten in direkte Interaktion mit dem Autor/Referenten und erhalten neben den Videos zusätzliche Schulungsmaterialien.
  • Zu den Autoren, die mit den Online-Kursen starten, gehören David Agus („A Short Guide to a Long Life“), Zhena Muzyka („Life by the Cup“) und Tosha Silver („Outrageous Openness“).
  • Die Veranstaltungen werden von S&S selbst produziert.
  • Die Kurse kosten zwischen 25 und 85 Dollar.
Mit den verstärkten Webinar-Aktivitäten folgen die Publikumsverlage US-amerikanischen Ratgeber-Verlagen wie Hay House Publishing oder Sounds True, die schon vor vielen Jahren entsprechende Angebote gestartet hatten.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Lebenshilfe am Monitor"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.