Community bald unter neuer Regie

Bei der größten deutschen Buchcommunity erfolgt zum neuen Jahr ein Führungswechsel: Die bisherige Projektleiterin von lovelybooks.de, Mirjam Mieschendahl (Foto), verabschiedet sich. Holtzbrinck sucht einen CEO als Nachfolger.
Wie Geschäftsführerin Sandra Dittert auf Nachfrage von buchreport.de erklärt, will sich Mieschendahl in Wien neu orientieren. 
Ab sofort sucht Holtzbrinck nach einem/einer CEO, die das Portal weiterentwickeln und das Geschäftsmodell ausbauen soll.
Lovelybooks wurde im März 2013 per Relaunch modernisiert, im Fokus steht seitdem stärker das Stöbererlebnis der Nutzer – eine Funktion, die für das Portal, das hauptsächlich mit Affiliate-Erlösen (also Beteiligungen an Bücherverkäufen) Geld verdient, entscheidend ist.
Eine der größten Herausforderungen des neuen CEO sowie von Dittert dürfte darin bestehen, sich in dem verschärften Wettbewerb mit der neuen Amazon-Tochter Goodreads zu behaupten. Wie berichtet, ist Deutschland schon heute das zweitgrößte Standbein von Goodreads innerhalb Europas (nach Großbritannien). Im Gespräch mit buchreport.de hatte CEO Otis Chandler auf der Frankfurter Buchmesse angekündigt, dass Goodreads – mit Hilfe von Amazon – einen internationalen Titelkatalog aufbauen werde. Durch diesen Schritt dürfte das Wachstum von Goodreads hierzulande einen weiteren Schub erfahren und Lovelybooks stärker unter Druck setzen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Community bald unter neuer Regie"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Ferrante, Elena
Suhrkamp
21.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften