Jeder vierte Amerikaner besitzt einen E-Reader

Jenseits des Atlantiks besitzt inzwischen jeder Dritte ein Tablet, 24% einen E-Reader. Das hat eine Studie von Pew Research ergeben. Beim Vergleich beider Zielgruppen zeigen sich interessante Unterschiede. 

Eine Tendenz, die sich bereits in den vergangenen Monaten deutlich abzeichnete, wird auch durch die Studie von Pwe Research bestätigt: Während der Tablet-Markt weiterhin sprunghaft wächst, flacht die Wachstumskurve der E-Reader ab. 
Im Detail: 
  • Insgesamt besitzen 43% der Amerikaner entweder einen (rein auf das Lesen zugeschnittenen) E-Reader oder ein (multimediales) Tablet. Ein deutlicher Sprung gegenüber 2012, als nur jeder Dritte ein digitales Lesegerät sein Eigentum nannte.
  • Während die Tablets bei Männer und Frauen gleichermaßen beliebt sind, sind die E-Reader eher Frauensache: Nur 22% der Männer haben ein reines Lesegerät, aber 27% der Frauen. 
  • Auch beim Alter zeigen sich deutliche Unterschiede: Während sich vor allem die Jüngeren ein Tablet zulegen, spricht der E-Reader alle Altersgruppen an, insbesondere aber die 30- bis 49-Jährigen. 
  • Wenig überraschend: Die Geräteausstattung ist bei den wohlhabenderen Schichten deutlicher ausgeprägt, wenngleich auch Bevölkerungsgruppen mit niedrigem Einkommen häufig ein Tablet zur Hand haben. Ab einem Jahreseinkommen von 75.000 Dollar hat mindestens jeder Zweite ein Tablet, 27% bis 38% einen E-Reader (steigend nach Einkommenshöhe).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Jeder vierte Amerikaner besitzt einen E-Reader"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien