Aufrüsten gegen Amazon

In den Niederlanden ist vor wenigen Tagen eine Selfpublishing-Plattform an den Start gegangen, an der namhafte Marktteilnehmer beteiligt sind. Hinter der Plattform Bravenewbooks.nl stehen Bol.com, der größte Internethändler des Landes, Singel Uitgevers, die Teil der Verlagsgruppe WPG sind (2012: 176 Mio Euro Umsatz), sowie der Selfpublishing-Experte Mijnbestseller.nl.

Die Autoren können mit Bravenewbooks ihr Buch digital und on Demand gedruckt anbieten. Die Auslieferung kann exklusiv über Bol oder über den gesamten niederländischen Buchhandel erfolgen. Bravenewbooks bekommt für jedes verkaufte Buch eine Provision. Kosten fallen für Autoren beim Standardangebot nicht an; wollen sie jedoch Dienstleistungen wie Lektorat und Korrektorat oder Marketingmaßnahmen nutzen, müssen sie dafür auch zahlen. Diese Services kommen von Singel Uitgevers, das die renommierten Verlage Querido, Athenaeum, Nijgh & Van Ditmar, Leopold und Ploegsma vereint.

Bravenewbooks muss vor dem Hintergrund eines schon seit längerer Zeit erwarteten Marktstarts des amerikanischen Internetriesen Amazon in den Niederlanden betrachtet werden. Noch immer ist nicht bekannt, wann der erfolgen soll. Auch weiß man noch nicht, ob Amazon auf dem relativ kleinen niederländischen Markt sein Kindle-Direct-Publishing-Programm anbieten will. Bol.com als bisheriger Dominator des niederländischen Internet-Buchmarkts bringt sich mit Bravenewbooks.nl jedenfalls im Selfpublishing-Bereich schon mal in Stellung. Mijnbestseller, das mit Meinbestseller.de auch in Deutschland aktiv ist, denkt laut über eine Expansion von Bravenewbooks ins Nachbarland nach und spricht mit möglichen Partnern.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Aufrüsten gegen Amazon"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    18.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Juni - 24. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    2. 25. Juni - 28. Juni

      Developer-Week 2018

    3. 27. Juni

      IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

    4. 2. Juli

      CrossMediaForum

    5. 3. Juli - 4. Juli

      K5 2018